Stammspieler verlässt Feldkirch

feldkirch blau-weiss_fc

Der FC Blau-Weiß Feldkirch muss in der Winterpause den ersten Spieler abgeben. Bernhard Allgäuer wird sich voraussichtlich in der Schweiz einen neuen Verein suchen. Für Feldkirch ein bitterer Abgang, da Allgäuer ein junger Eigenbauspieler des Vereins ist und zudem im Herbst einen sicheren Stammplatz in der Mannschaft hatte. Ob der Verein auf dem Transfermarkt auf den Abgang reagiert ist noch offen.

Bernhard Allgäuer war in der Hinrunde die gesamten 13 Spiele im Einsatz und erzielte zwei Treffer. Der 19 jähirge Eigenbauspieler wird sich nun in der Schweiz nach einem neuen Verein umsehen. 

 

Fan werden von Unterhaus.at Vorarlberg

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten