Vereinsbetreuer werden

4:3 - Bhf Favoriten gewinnt Torfestival gegen Mariahilf!

FC Mariahilf
Bhf Favoriten

FC Mariahilf und FC Bhf Favoriten lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Bhf Favoriten wurde der Favoritenrolle somit gerecht, hatte aber wesentlich mehr Mühe als vorher erwartet wurde. Man lief insgesamt dreimal einem Rückstand hinterher, konnte die Partie am Schluss aber doch noch für sich entscheiden.


Frühe Treffer

Mustafa Dawoudi brachte Mariahilf nach zwölf Minuten die 1:0-Führung. Mund abputzen und weitermachen: Unter diesem Motto stand der Ausgleich, den Bernhard Seyser bereits wenig später besorgte (17.). Danach war bis zur Pause kein weiterer Treffer zu bestaunen. Der Unparteiische beendete die erste Halbzeit, ohne dass weitere Tore fielen.

Hin und Her nach der Pause

Ganz anders die zweite Halbzeit, die so richtig Action zu bieten hatte. Adam Soudani machte in der 53. Minute das 2:1 von FC Mariahilf perfekt. Doch auch diesmal ließen sich die Gäste nicht beirren. In der 62. Minute brachte Edmond Bytyqi den Ball im Netz der Gastgeber unter. Doch wieder nur kurz später gingen die Gastgeber zum dritten Mal an diesem Nachmittag in Führung. Jacques Tam Masse witterte seine Chance und schoss den Ball zum 3:2 für Mariahilf ein (64.). Und erneut war Bhf. Favoriten nicht aus der Ruhe zu bringen, schlug gleich doppelt zurück:  Mit einem schnellen Doppelpack (69./73.) zum 4:3 schockte Andreas Junger FC Mariahilf und drehte das Spiel. Mit dem Schlusspfiff durch den Schiedsrichter gewann Bhf Fav. gegen Mariahilf.

FC Mariahilf rutschte mit dieser Niederlage auf den neunten Tabellenplatz ab. In dieser Saison sammelte FC Mariahilf bisher drei Siege und kassierte vier Niederlagen.

FC Bhf Favoriten beißt sich in der Aufstiegszone fest. Die Gäste präsentierten sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 36 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Bhf Favoriten. Bhf Fav. ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile sechs Siege und ein Unentschieden zu Buche. Mit vier Siegen in Folge ist FC Bhf Favoriten so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Nächster Prüfstein für Mariahilf ist auf gegnerischer Anlage FC Eintracht Wien (Samstag, 20:00 Uhr). Bhf Favoriten misst sich am gleichen Tag mit FC Akdenizgücü Wien.

1. Klasse A: FC Mariahilf – FC Bhf Favoriten, 3:4 (1:1)

  • 12
    Mustafa Dawoudi 1:0
  • 17
    Bernhard Seyser 1:1
  • 53
    Adam Soudani 2:1
  • 62
    Edmond Bytyqi 2:2
  • 64
    Jacques Tam Masse 3:2
  • 69
    Andreas Junger 3:3
  • 73
    Andreas Junger 3:4

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!