Vereinsbetreuer werden

Abfuhr für Yozgatspor Wien bei Bhf Favoriten!

Bhf Favoriten
Yozgatspor Wien

FC Bhf Favoriten setzte sich standesgemäß gegen Yozgatspor Wien mit 4:0 durch. Der Tabellenführer trat souverän auf und ließ an den Kräfteverhältnissen keine Zweifel aufkommen. Bhf Favoriten löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.


Zunächst Zurückhaltung

Das Heimteam ging durch Andreas Junger in der 16. Minute in Führung. Weitere Treffer ließ die Defensive der Gäste nicht zu, die Gastgeber riskierten aber auch nicht alles im Spiel nach vorne, waren trotzdem klar feldüberlegen. Mit einem Tor Vorsprung für den Ligaprimus ging es für die beiden Teams nach dem Pausenpfiff in die Kabinen.

Kantersieg

Nach dem Seitenwechsel ging es dann allerdings doch deutlicher zu. Bernhard Seyser machte in der 52. Minute das 2:0 von Bhf Fav. perfekt. Eine knappe Viertelstunde vor Schluss legten die Gastgeber nochmal nach. Für das 3:0 von FC Bhf Favoriten sorgte Thomas Kosch, der in Minute 74 zur Stelle war. Es waren nur noch wenige Augenblicke zu spielen, als Asim Durat für einen Treffer sorgte (91.). Letztlich feierte Bhf Favoriten gegen Yozgatspor Wien nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Die drei ergatterten Zähler geben den Aufstiegshoffnungen von Bhf Fav. weitere Nahrung. FC Bhf Favoriten präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 45 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Bhf Favoriten. Bhf Fav. sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf acht summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und eine Niederlage dazu. FC Bhf Favoriten befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

Yozgatspor Wien rangiert mit zwölf Zählern auf dem achten Platz des Tableaus. Drei Siege, drei Remis und vier Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto.

Yozgatspor Wien holte auswärts bisher nur vier Zähler.

Nächster Prüfstein für Bhf Favoriten ist SC Wiener Victoria 1b (Sonntag, 14:00 Uhr). Yozgatspor Wien misst sich am selben Tag mit FC Eintracht Wien (13:30 Uhr).

1. Klasse A: FC Bhf Favoriten – Yozgatspor Wien, 4:0 (1:0)

  • 16
    Andreas Junger 1:0
  • 52
    Bernhard Seyser 2:0
  • 74
    Thomas Kosch 3:0
  • 91
    Asim Durat 4:0

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!