Vereinsbetreuer werden

2:3 gegen Polska - Zwei-Tore-Mann Kaya reicht Eintracht Wien nicht!

Eintracht Wien
FC Polska

Im Spiel von Eintracht Wien gegen FC Polska gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des Gasts. FC Polska wurde seiner leichten Favoritenrolle somit gerecht. Ein Punkt für beide Seiten – das war die Bilanz beim 1:1 im Hinspiel gewesen.


Herrlicher Freistoß

FC Polska ging durch Piotr Klimek in der 18. Minute in Führung. Er legte sich den Ball zum Freistoß hin und zirkelte die Kugel perfekt zum 1:0 ins Eck. Das Tor war die Belohnung für eine starke Anfangsphase der Gäste. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte der Referee die Akteure in die Pause.

Zum Schluss wirds spannend

Nach 49 Minuten beförderte Mateusz Henryk Wojcik das Leder zum 2:0 ins gegnerische Netz. Die vermeintliche Entscheidung fiel dann knapp 15 Minuten vor Schluss. Durch ein Eigentor von Firat Sari verbesserte FC Polska den Spielstand auf 3:0 für sich (76.). Doch zwei schnelle Treffer der Hausherren machten die Partie noch einmal spannend. Eine starke Leistung zeigte Ali Kaya, der sich mit einem Doppelpack für FC Eintracht Wien beim Trainer empfahl (82./85.). Nachdem zunächst überhaupt nichts zusammengelaufen und die Gastgeber deutlich ins Hintertreffen geraten war, bäumte sich Eintracht Wien noch einmal auf, betrieb schlussendlich aber nicht mehr als Ergebniskosmetik.

FC Eintracht Wien findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Nun musste sich Eintracht Wien schon achtmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die drei Siege und vier Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich FC Polska in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. FC Polska verbuchte insgesamt fünf Siege, drei Remis und sieben Niederlagen. FC Polska befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

Am nächsten Sonntag reist Eintracht Wien zu SC Gradisce, zeitgleich empfängt FC Polska FC Mariahilf.

1. Klasse A: FC Eintracht Wien – FC Polska, 2:3 (0:1)

  • 85
    Ali Kaya 2:3
  • 82
    Ali Kaya 1:3
  • 76
    Eigentor durch Firat Sari 0:3
  • 49
    Mateusz Henryk Wojcik 0:2
  • 18
    Piotr Klimek 0:1