Vereinsbetreuer werden

Nach Skandalspiel - GS United unterliegt Viktoria 1B klar mit 1:7!

Wiener Victoria 1b
GS United

Wiener Victoria 1b kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner, GS United, keine Gnade und trug einen 7:1-Erfolg davon. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht. Eine Woche nach dem Skandalspiel gegen den Penzinger SV, als ein Spieler des Gegners von einem Fan verletzt wurde, gab es für die Gäste nichts zu holen.


7 auf einen Streich

Der Gastgeber erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Claudiu Golopenta traf in der sechsten Minute zur frühen Führung. Bereits in der zwölften Minute erhöhte Nil Shelil den Vorsprung von Wiener Victoria 1b. Dreitonit Loshaj vollendete zum dritten Tagestreffer in der 22. Spielminute. Mit Toren von Chikadibia Anyanwu (27./43.) und Loshaj (39.) zeigte SC Wiener Victoria 1b weiterhin klar, wer dieses Spiel beherrschte. Noch vor der Halbzeit legte Golopenta seinen zweiten Treffer nach (44.). GS United wurde in Abschnitt eins das Fell über die Ohren gezogen: Immer wieder griff der Keeper des Gasts bis dahin hinter sich. Schlussendlich setzte sich Wiener Victoria 1b mit sieben Toren durch und machte bereits vor dem Seitenwechsel klar, welche Mannschaft als Sieger vom Platz gehen würde.

Durch den nie gefährdeten Sieg gegen GS United festigte SC Wiener Victoria 1b den vierten Tabellenplatz. Wiener Victoria 1b präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 61 geschossene Treffer gehen auf das Konto von SC Wiener Victoria 1b. Wiener Victoria 1b sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. In der Bilanz kommen noch drei Unentschieden und drei Niederlagen dazu.

Mit lediglich drei Zählern aus 16 Partien steht GS United auf dem Abstiegsplatz. Mit nur 19 Treffern stellt GS United den harmlosesten Angriff der 1. Klasse A.

Die Defensivleistung von GS United lässt weiter zu wünschen übrig. Auch bei der klaren Niederlage gegen SC Wiener Victoria 1b offenbarte GS United eklatante Mängel und stellt somit weiter die schlechteste Abwehr der Liga. Die Misere von GS United hält an. Insgesamt kassierte GS United nun schon sieben Niederlagen am Stück. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte Wiener Victoria 1b seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt sechs Spiele ist es her.

Beide Mannschaften sind wieder in zwei Wochen gefordert. Am 24.04.2022 reist SC Wiener Victoria 1b zu TWL Elektra 1b, während GS United am selben Tag bei FC Bhf Favoriten antritt.

1. Klasse A: SC Wiener Victoria 1b – GS United, 7:1 (7:0)

  • 48
    Emre Erdek 7:1
  • 44
    Claudiu Golopenta 7:0
  • 43
    Chikadibia Anyanwu 6:0
  • 39
    Dreitonit Loshaj 5:0
  • 27
    Chikadibia Anyanwu 4:0
  • 22
    Dreitonit Loshaj 3:0
  • 12
    Nil Shelil 2:0
  • 6
    Claudiu Golopenta 1:0