betboo - tipobet365 - yerli film izle

Nach torreicher Partie: UFK Schwemm ringt Austria XVII nieder

Austria XVII
UFK Schwemm

planetwin365 präsentiert: Am Freitag traf in der 22. Runde der 1. Klasse B der Tabellendreizehnte Austria XVII vor heimischem Publikum auf den Tabellenelften UFK Schwemm-De La Salle. Es entwickelte sich eine torreiche und spannende Partie, in der beide Teams vollen Einsatz zeigten. Die drei Punkte holten sich am Ende jedoch die Gäste aus Schwemm. Nach 90 Minuten hieß es 3:2 für das Team von Attila Sekerlioglu, dass das eigene Punktekonto auf 20 Zähler erhöht. Austria XVII bleibt bei 12 Punkten stehen.

€ 100 Joker-Wette: Gewinnen Sie Ihre erste Wette auf bwin nicht, bekommen Sie den Einsatz als FreeBet zurück!


Schmeizl bringt Austria XVII früh in Front

Nach dem Anpfiff ist das Team von Austria XVII sofort hellwach und nimmt das Heft in die Hand. In Minute vier fasst sich Michael Schmeizl ein Herz und verwertet überlegt zum 1:0. Doch Schwemm zeigt sich von dem Blitzstart der Hausherren nicht beeindruckt und kontert schnell. In Minute 23 setzt sich Mario Hornig im direkten Duell durch, behält die Nerven und gleicht zum 1:1 aus. Kurz darauf gelingt den Gästen dann sogar die Führung. Tareq Lemcherreq bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 27. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 1:2. Auch in der Folge sind auf beiden Seiten Gelegenheiten da, doch vor der Pause passiert nicht mehr viel. In weiterer Folge macht der Schiedsrichter einen Schlussstrich unter die erste Halbzeit und schickt die Kicker in ihre Kabinen.

Schwemm legt nach

Nach Wiederanpfiff versucht Austria XVII noch einmal alles, wird dafür aber nicht belohnt. Schwemm präsentiert sich cleverer und kommt zum wichtigen dritten Treffer. Florian Pokorny versenkt dabei nach 66 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 1:3. IDoch die Partie ist noch nicht vorbei, da Austria XVII erneut Moral zeigt und trifft. Ivica Orsolic nützt in Minute 82 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und schließt zum 2:3 ab. Zu mehr reicht es am Ende allerdings nicht mehr und Schwemm darf sich aufgrund einer guten Partie über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

Austria XVII - UFK Schwemm

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter
Top Live-Ticker Reporter