Vereinsbetreuer werden

1:3 gegen Kurd - FC 03 Wien bekommt Dämpfer!

FC Kurd Wien
FC 03 Wien

Gegen FC Kurd Wien zeigte sich FC 03 Wien nicht in meisterlicher Verfassung und verlor mit 1:3. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich FC Kurd Wien die Nase vorn. Entschieden war die Partie jedoch schon in Halbzeit eins, als die Gastgeber bereits mit 3:0 führten. Der Ehrentreffer für die Gäste kam dann zu spät.


Klare Sache

In der zehnten Minute brachte Lezkin Ali den Ball im Netz von FC 03 Wien unter. Die frühe Führung für die Hausherren, die auch weiterhin das Tempo vorgaben. Für das zweite Tor von FC Kurd Wien war Dahoud Youssef verantwortlich, der in der 30. Minute das 2:0 besorgte. Noch vor der Halbzeit legte Ali seinen zweiten Treffer nach (40.). Das überzeugende Auftreten von FC Kurd Wien fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung.

Souverän zu Ende gespielt

Im zweiten Durchgang ruhten sich die Gastgeber dann ein wenig auf dem klaren Ergebnis aus, ohne dabei jedoch wirklich die Kontrolle aus der Hand zu geben. Das 1:3 von FC 03 Wien "bejubelte" kurz vor Schluss dann Jorge Dominguez Martinez (82.). Nach abgeklärter Leistung blickte FC Kurd Wien auf einen klaren Heimerfolg über den Gast.

FC Kurd Wien belegt mit sechs Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. 18 Tore – mehr Treffer als der Gastgeber erzielte kein anderes Team der 2. Klasse A.

Bei FC 03 Wien präsentierte sich die Abwehr angesichts sieben Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (15).

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Nächster Prüfstein für FC Kurd Wien ist auf gegnerischer Anlage Inzersdorfer Jugend SC (Sonntag, 12:00 Uhr). FC 03 Wien misst sich am gleichen Tag mit Sans Papiers - Die Bunten.

2. Klasse A: FC Kurd Wien – FC 03 Wien, 3:1 (3:0)

  • 10
    Lezkin Ali 1:0
  • 30
    Dahoud Youssef 2:0
  • 40
    Lezkin Ali 3:0
  • 82
    Jorge Dominguez Martinez 3:1

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!