betboo - tipobet365 - yerli film izle

Auswärtserfolg für Eurasya bei der Vienna City-Elf! [Video]

planetwin365.at präsentiert: In der 2. Klasse B  standen sich am Sonntag der Vienna City FC und die Elf von Celebi Cleaning Eurasya gegenüber. Die Anfangsphase gehörte eindeutig den Gästen, nach einer halben Stunde lag man bereits mit 2:0 vorne, doch ab der 33. Minute musste man mit einem Mann weniger auskommen aufgrund einer gelb-roten Karte. Vienna City versuchte zurück ins Spiel zu kommen, doch Eurasya gelang in der 75. Minute das 3:0. Die Hausherren gaben nicht auf, kamen noch auf 2:3 heran, doch zu mehr reichte es dann nicht und Eurasya nahm die drei Punkte mit. Jetzt Trainingslager buchen!

 

Eurasya gibt Gas

Es sind eindeutig die Gäste, die in dieser Partie einen guten Start hinlegen und das Heft in die Hand nehmen, nach nur sechs Minuten kann man bereits das 1:0 bejubeln, Michael Köse ist der Torschütze für Eurasya. In dieser Tonart geht es weiter, Vienna City findet nicht ins Spiel und ist hauptsächlich damit beschäftigt, die Chancen der Gäste zu entschärften. Nichtsdestotrotz gelingt Eurasya in der 28. Minute durch Berkay Özer das 2:0.

Tor 0:2 Eurasya 23

Mehr Videos von FC Eurasya

Doch fünf Minuten später muss man einen Rückschlag hinnehmen, Feyzi Aydin sieht die gelb-rote Karte, muss vorzeitig unter die Dusche.

Vienna City kommt zurück

Nach dem Seitenwechsel geht es hin und her, mit einem Mann mehr lassen die Hausherren nichts unversucht, um die Partie wieder spannend zu machen, doch ein Treffer will ihnen einfach nicht gelingen. Ganz im Gegenteil, Eurasya zeigt sich kämpferisch und erhöht in der 75. Minute durch Alper Özyer, der einen Elfmeter verwandelt, auf 3:0. In der Schlussphase geht es richtig zur Sache, mit zwei Treffern durch Gema Gema (82. Minute) und Christopher Haidl (89. Minute) kommt Vienna City noch einmal auf 2:3 heran, zu mehr reicht es dann aber nicht.

Mustafa Perier (Trainer Celebi Cleaning Eurasya): "Es war eine sehr schwere Partie, wobei das komplette Spiel von Schiedsrichter-Entscheidungen beeinflusst wurde. Wir haben die Partie dominiert, der Ausschluss war für mich überhaupt nicht nachvollziehbar. Wir haben dann umgestellt und mit einer kämpferisch guten Leistung hat meine Mannschaft die drei Punkte geholt."

 

 

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten