betboo - tipobet365 - yerli film izle

1:0 gegen NAC - Knapper Heimsieg von Ostbahn!

Zum Auftakt der 11. Runde der 2. Landesliga in Wien empfing der SC Ostbahn XI im Heimspiel den Nußdorfer AC. Vor ungefähr 70 angereisten Zuschauern feierte die Mannschaft von Ostbahn-Coach Volkan Kahraman einen knappen aber verdienten 1:0-Heimsieg. Das schlussendlich entscheidende Tor erzielte bereits in der ersten Halbzeit Anton Berisha. Es war über die gesamte Spielzeit eine ausgeglichene und eher chancenarme Begegnung, die letztendlich auch durch eine gezielt gute Aktion gewonnen werden konnte.

Goldtor schon in Halbzeit eins!

Beide Mannschaften agierten im ersten Durchgang ausgeglichen stark, mit leichten Vorteilen für die Hausherren. Bei der Mannschaft von NAC-Trainer Markus Buchinger agierte man aus einer gesicherten Abwehr, wollten so wenig Chancen wie möglich zulassen. Dies gelang auch über einen großteil der ersten Halbzeit sehr gut, wenngleich Ostbahn das doch dominierende Team war und durchaus zwei, drei sehr gute Möglichkeiten vorfand um in Führung zu gehen. Dies gelang jedoch nicht und als schon vieles nach einem 0:0 zur Pause aussah, fiel dann doch noch ein Treffer. Nach einer guten Aktion traf Ostbahn-Innenverteidiger Anton Berisha zum wichtigen 1:0 für die Kahraman-Elf (38.). Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Kabinen.

NAC versucht viel, Ausgleich bleibt jedoch verwehrt!

Im zweiten Durchgang hieß es nun für die Gäste den Spielstil ein wenig zu ändern, man musste schließlich einen Rückstand aufholen. Man versuchte auch viel, hätte die eine oder andere Möglichkeit vorgefunden, den Ausgleich zu erzielen. Die Hausherren wiederrum verabsäumten das Spiel früher zu entscheiden und so für ein wenig Ruhe zu sorgen. Keiner von beiden Mannschaften gelang dies jedoch und so blieb es in einer umkämpften Partie bei dem knappen 1:0-Heimerfolg für Ostbahn.

Durch den knappen Heimsieg überholte Ostbahn die FAC Wien Amat. in der Tabelle und liegt nun mit 21 Punkten auf dem 5. Platz. Man liegt nur 3 Punkte hinter dem Tabellenzweiten SPC Helfort. Der NAC bleibt nach der Auswärtsniederlage auf dem 12. Rang und könnte noch von den hinteren Teams am heutigen Samstag eingeholt werden.

 

Die Besten: Anton Berisha (IV) - SC Ostbahn XI

keiner - Nußdorfer AC

 

Marco Wiedermann

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Wien
Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter