betboo - tipobet365 - yerli film izle

Eilmeldung! 1980 Wien gibt noch nicht auf und versucht es mit einem Trainerwechsel

Am Mittwoch Abend kam es diese Woche im Vorstand von 1980 Wien zum einstimmigen Beschluss der Mannschaft im Abstiegskampf neue Impulse geben zu wollen. Der bisherige Trainer Franz Simon wird sich absofort auf den Posten des sportlichen Leiters konzentrieren und als neuer Trainer wurde Andreas Babicky verpflichtet. Bisherige Stationen des neuen Trainers waren unteranderen Fortuna 05, SV Donau, Weidling, Donaustadt und Perchtoldsdorf. Man darf gespannt sein, ob der neue Trainer den Favoritnern nochmals neues Leben einhauchen kann bzw. den Kampfgeist in der Mannschaft erwecken kann, um dem drohenden Abstieg doch noch zu entgehen. Die Redaktion von Ligaportal wünscht auf jeden Fall gutes Gelingen.

Kurt Lanscha (SL und Obmann 1980 Wien)

"Wir wollten der Mannschaft nochmals einen neuen Impuls geben und haben daher zusammen beschlossen, dass unser bisheriger Trainer den Posten des sportlichen Leiters absofort ausüben wird und Andreas Babicky mit all seiner Erfahrung der Mannschaft im Abstiegskampf beistehen wird. Wir glauben, dass er der richtige Mann für diese Aufgabe ist und glauben weiterhin an den Klassenerhalt der Mannschaft."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten