betboo - tipobet365 - yerli film izle

„Geben uns hier sicher nicht auf“: Siemens Großfeld will Abstieg vermeiden

Lediglich vier Punkte aus den ersten 15 Spielen. Nur ein Sieg und ein Toverhältnis von 15:49. Die Hinrunde für Siemens Großfeld in der 2. Landesliga verlief alles andere als erfreulich. Während viele den Tabellenletzten schon abgeschrieben haben, zeigt der Verein durchaus den Mut und den Willen das Unmögliche noch möglich zu machen. Trainer Andreas Reckendorfer arbeitete gut mit seiner Mannschaft und blickt daher auch zuversichtlich auf die zweite Saisonhälfte:

 

„Wollen Chance nützen"

Es sei natürlich keine leichte Aufgabe: „In unserer Position ist es natürlich schwierig. Jeder denkt wir sind ein Fixabsteiger. Doch die Mission Impossible ist möglich. Wir geben uns hier sicher nicht auf. In den ersten Runde der Rückrunde haben wir Gegner, die zumindest in unserer Reichweite liegen. Es wird auch da sehr schwer werden, aber wir wollen unsere Chance nützen. Ich bin sicher, es werden sich Möglichkeiten für Siege geben", analysiert Reckendorfer.

 

Daten und Fakten Siemens Großfeld:

Tabellenplatz: 16
höchster Sieg: 1:0 gegen A11- R. Oberlaa (6. Runde)
höchste Niederlage: 0:7 gegen Fortuna 05 (9. Runde)
Tordifferenz Heim: 5:15
Tordifferenz Auswärts: 10:34
Heimtabelle: 16.
Auswärtstabelle: 16.
erfolgreichster Torschütze: Lukas Lampl und Yusuf Günes (beide 4 Treffer)

 

„Aus dem Teufelskreis befreien"

Außerdem habe man in der Hinserie viele Chancen ausgelassen: „Das darf uns natürlich jetzt nicht mehr passieren. Unnötige Punktverluste können wir uns nicht mehr leisten. Wenn man so weit hinten drinsteckt, hat man oft auch noch zusätzlich Pech, das ist ein altes Gesetz im Fußball. Aus diesem Teufelskreis müssen wir uns aber befreien. Wir werden offensiver agieren müssen und in den richtigen Momenten zuschlagen. Ich denke, dass meine Mannschaft auf jeden Fall das Potential hat, das noch zu schaffen", so Reckendorfer weiterhin.

 

Hier zur 2. Landesliga-Transferliste

geschrieben von Christian Storhas

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten