betboo - tipobet365 - yerli film izle

„Wollen vorne mitspielen“: LAC-Inter für neue Saison gerüstet

In der vergangenen Spielzeit der 2. Landesliga schaffte es der LAC-Inter auf den zehnten Tabellenrang. Am Ende standen 39 Punkte zu Buche. Dieses Jahr will man es besser machen und einen Platz unter den ersten fünf erreichen. Laut Sektionsleiter Hermann Friese stehen die Voraussetzungen dafür gut. Die endgültigen Transfers werden zwar erst in einiger Zeit abgeschlossen sein, aber viele Nachwuchsspieler verstärken weiterhin das Team.

„Gute Entwicklung"

Das sei für Friese auch der Schlüssel: „Letzte Saison hat das eigentlich schon gut geklappt. Es war eben wichtig, dass sich die Nachwuchskräfte im Team etablieren. Ich denke, dass wir das geschafft haben und sich alle ganz gut integriert haben. In diesem Jahr wollen wir mehr Zähler erreichen und auch in der Tabelle vorne mitspielen. Die Entwicklung geht denke ich in eine gute Richtung und so wird das auch möglich sein."

„Sonst kommen die Leute nicht"

Für den Verein sei es natürlich auch wichtig, dass genügend Zuschauer zu den Spielen kommen würden: „Deswegen ist es noch entscheidender, dass wir oben dabei sein werden in der Liga. Dann kommen automatisch auch mehr Leute. Ich glaube, dass wir für die neue Saison gut aufgestellt sind und wir freuen uns, wenn es wieder losgeht", so Friese weiterhin.

 

Von Christian Storhas

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten