Vereinsbetreuer werden

3:1 gegen FAC Wien Amat. - Nächster Erfolg für Red Star Penzing!

Red Star Penzing
FAC Wien Amateure

Durch ein 3:1 holte sich Red Star Penzing im Topspiel der Runde gegen FAC Wien Amateure drei Punkte. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich RS Penzing die Nase vorn. Das Heimteam war im Hinspiel gegen FAC Amat. zu einem knappen 4:3-Sieg gekommen.


Teams auf Augenhöhe

Roman Sturzeis brachte SC Red Star Penzing in der elften Spielminute in Führung. Connor Dostal ließ sich in der 23. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 1:1 für FAC Wien Amateure. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass das Ergebnis noch Bestand hatte, als sich die Teams in die Pause verabschiedeten.

RS legt in Schlussphase nach

Dass Red Star Penzing in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Sebastian Gahleitner, der in der 72. Minute zur Stelle war. Der Treffer von Kilian Madlener in der 78. Minute schürte bei Fans und Spielern die Hoffnung auf den Aufstieg. Letzten Endes holte RS Penzing gegen FAC Amat. drei Zähler.

SC Red Star Penzing präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 54 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Red Star Penzing. Mit dem Sieg baute SC Red Star Penzing die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte RS Penzing 14 Siege, zwei Remis und kassierte erst fünf Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist Red Star Penzing so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

13 Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat FAC Wien Amateure momentan auf dem Konto. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist beim Gast noch ausbaufähig. Nur sechs von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich. So konnte man eine komfortable Position in der Tabelle nicht halten und liegt nun schon nicht mehr in den Top 3 

Mit diesem Sieg zog RS Penzing an FAC Amat. vorbei auf Platz drei. FAC Wien Amateure fiel auf die vierte Tabellenposition.

Während SC Red Star Penzing am 24.04.2022 (23:00 Uhr) zur nächsten Partie bei Sportunion Schönbrunn gastiert, duelliert sich FAC Amat. zeitgleich mit FC Hellas Kagran.

2. Landesliga: SC Red Star Penzing – FAC Wien Amateure, 3:1 (1:1)

  • 78
    Kilian Madlener 3:1
  • 72
    Sebastian Gahleitner 2:1
  • 23
    Connor Dostal 1:1
  • 11
    Roman Sturzeis 1:0