Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Punkt statt Pleite: Resetarits trifft zur Punkteteilung!

FCJ Ottakring
SC Col. Floridsdorf

Das Spiel vom Samstag zwischen FCJ Alt Ottakring und SC Columbia Floridsdorf endete mit einem 3:3-Remis. FCJ Ottakring erwies sich gegen SC Col. Floridsdorf als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.


Unterhaltsame Partie

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag Ottakring bereits in Front. Sebastian Krainz markierte in der vierten Minute die Führung. In der 17. Minute erzielte Christian Hueber das 1:1 für Col Floridsdorf. Kurz vor der Pause traf Andreas Krail für FCJ Alt Ottakring (40.). Mit einem Tor Vorsprung für die Heimmannschaft ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause.

Underdog überrascht spät

Georgi Marincheshki beförderte das Leder zum 2:2 von SC Columbia Floridsdorf in die Maschen (68.). Der Treffer zum 3:2 sicherte den Gästen nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Hueber in diesem Spiel (78.). Als einige Zuschauer bereits SC Col. Floridsdorf als Sieger der Begegnung sahen, schlug der Moment von Paul Resetarits, der zum Ausgleich traf (90.). Bis zum Abpfiff setzte sich keines der beiden Teams durch und so trennten sich FCJ Ottakring und Col Floridsdorf mit einem Unentschieden.

Ottakring muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. FCJ Alt Ottakring findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Die formschwache Abwehr, die bis dato 15 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von FCJ Ottakring in dieser Saison. Die bisherige Saisonbilanz von Ottakring bleibt mit zwei Siegen, einem Unentschieden und drei Pleiten schwach. Nur einmal ging FCJ Alt Ottakring in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Nach sechs gespielten Runden gehen bereits 13 Punkte auf das Konto von SC Columbia Floridsdorf und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Nur einmal gab sich SC Col. Floridsdorf bisher geschlagen. Col Floridsdorf blieb auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus.

Am kommenden Freitag trifft FCJ Ottakring auf SC Red Star Penzing, SC Columbia Floridsdorf spielt tags darauf gegen Nußdorfer AC.

2. Landesliga: FCJ Alt Ottakring – SC Columbia Floridsdorf, 3:3 (2:1)

  • 90
    Paul Resetarits 3:3
  • 78
    Christian Hueber 2:3
  • 68
    Georgi Marincheshki 2:2
  • 40
    Andreas Krail 2:1
  • 17
    Christian Hueber 1:1
  • 4
    Sebastian Krainz 1:0