First Vienna FC Amateure dominieren gegen den Nußdorfer AC

First Vienna FC Amat.
Nußdorfer AC

Im Döblinger Derby in der 29. Runde in der 2. Landesliga setzten sich die First Vienna FC Amateure souverän mit 3:0 gegen den Nußdorfer AC durch. Die Heim-Mannschaft zeigte über die gesamte Spielzeit eine beeindruckende Leistung und ließ den Gästen keine Chance. Besonders Felix Nagele, Jan Jankai und Paolo Aurelio Piccinini ragten mit ihren Treffern heraus. Vienna sicherte sich den Meistertitel schon vor Wochen, unterstreicht Platz seitdem aber Woche für Woche. 

first vienna amateure schlagen nac mandl 2024 06 15

First Vienna setzt frühe Akzente

Mit schnellen Ballstafetten und gezielten Pässen setzte First Vienna die Gäste früh unter Druck. Für Treffer reicht es vorerst aber nicht. In der 40. Minute zahlte sich der Druck aus: Felix Nagele fand eine Lücke in der Abwehr des Nußdorfer AC und erzielte das 1:0 für die Gastgeber. Das Tor gab der Heimmannschaft weiteres Selbstvertrauen. Bis zur Halbzeit blieb es beim 1:0. 

Entscheidung in der zweiten Halbzeit

First Vienna FC kam noch entschlossener aus der Kabine und machte dort weiter, wo man in der ersten Halbzeit aufgehört hatte. In der 53. Minute erzielte Jan Jankai das 2:0. Ein präzise ausgeführter Angriff brachte ihm die Möglichkeit, den Ball im Netz zu versenken und die Führung weiter auszubauen. Nußdorfer AC hatte in dieser Phase des Spiels kaum Antworten auf die Offensivkraft der Gastgeber.

In der 78. Minute krönte Paolo Aurelio Piccinini die starke Vorstellung der First Vienna FC Amateure mit dem 3:0. Er zeigte seine Klasse und ließ dem gegnerischen Torwart keine Chance. Dieser Treffer besiegelte das Schicksal des Nußdorfer AC endgültig und sicherte First Vienna FC Amat. drei wertvolle Punkte im Kampf um die oberen Tabellenplätze.

Das Spiel endete schließlich mit einem verdienten 3:0-Sieg für First Vienna FC Amat., die über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft waren und die Partie verdient gewannen.

2. Landesliga: Vienna Amat. : NAC - 3:0 (1:0)

  • 78
    Paolo Aurelio Piccinini 3:0
  • 53
    Jan Jankai 2:0
  • 40
    Felix Nagele 1:0

 

Foto: First Vienna 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.