Vereinsbetreuer werden

3. Klasse A: Vorschau Runde 16

Fünf Begegnungen stehen in der 3. Klasse A an, nachdem der Penzinger SV pausiert geht es für GOB Wien darum, den nächsten Sieg einzufahren, bei Hazara hat man wohl gute Chancen. Zu sicher darf man sich seiner Sache aber auch nicht sein. Welche Partien sonst noch auf dem Programm stehen, lesen Sie in der Vorschau von ligaportal.at:

 

Abgesagt Fr, 28.03.2014, 17:00 Uhr

SUSA Vienna - Prater SV

SUSA Vienna Prater SV

ABGESAGT!

Sa, 29.03.2014, 16:00 Uhr

RB FC Amed Spor - SSV 2013

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

RB FC Amed Spor SSV 2013

Amed Spor und SSV 2013 trennt in der Tabelle nur ein Punkt, im direkten Duell im Herbst ging es ordentlich zur Sache, es fielen gleich zehn Treffer, am Ende setzte sich Amed Sport mit 7:3 durch. Im Frühjahr gab es für beide Teams noch nichts zu holen, man darf also gespannt sein, wer am kommenden Wochenende die ersten Punkte einfahren wird. Amed Spor hat allerdings eine negative Heimbilanz, zwei Siege stehen vier Niederlagen gegenüber. Der SSV 2013 liegt in der Auswärtstabelle nur an zehnter Stelle.

So, 30.03.2014, 10:00 Uhr

FC Azadi Wien - FC RBW

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Azadi Wien FC RBW

Azadi Wien konnte im Frühjahr bereits zwei Siege einfahren, für RBW ist es eine schwere erste Saison, bisher konnten erst drei Punkte geholt werden, die Tordifferenz von -115 spricht eine deutliche Sprache. Azadi Wien ist in dieser Partie also der klare Favorit, auch die Partie im Herbst konnte man mit 5:1 gewinnen.

So, 30.03.2014, 10:00 Uhr

Wiener Akademik - FV Makedonien

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Wiener Akademik FV Makedonien

Der Neunte der Liga trifft auf den Zehnten, bei der Wiener Akademik steht im Frühjahr noch die Null, Makedonien konnte die erste Partie gewinnen, gegen den Penzinger SV hatte man aber keine Chance. Im Herbst hatte die Wiener Akademik im direkten Duell die Nase vorne. Es ist schwer einzuschätzen, wer die besseren Karten in dieser Partie hat, Kleinigkeiten werden entscheidend sein.

So, 30.03.2014, 10:15 Uhr

FC Hazara - GOB Wien

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Hazara GOB Wien

GOB Wien muss diese Partie einfach gewinnen, es geht im Fernduell mit dem Penzinger SV, der an diesem Wochenende spielfrei ist, um den Meistertitel. Im Herbst wurde Hazara mit 11:0 vom Platz geschossen, eine eindeutige Sache also. Ob es auch an diesem Wochenende so leicht für GOB Wien wird. Die einzige Niederlage in dieser Saison setzte es für GOB Wien allerdings in der Fremde. Hazara braucht aber wohl einen Glanztag, um punkten zu können.

So, 30.03.2014, 16:30 Uhr

FC Polska - Inzersdorfer Jugend SC

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Polska Inzersdorfer Jugend SC

Polska und der Inzersdorfer Jugend SC liegen zwar in der Tabelle nebeneinander, der Punkteabstand ist allerdings ein großer, denn Inzersdorf fehlen neun Zähler auf den Viertplatzieren. Im Herbst ging es in dieser direkten Begegnung ziemlich eng zu, am Ende hatte Polska mit einem Treffer die Nase vorne. Polska ist vor eigenem Publikum wohl leicht zu favorisieren, für Inzersdorf ist aber alles möglich.