betboo - tipobet365

ÖFB Cup

ÖFB Cup erste Runde – der Schlager heißt LASK Linz – SK Rapid!

altDie Auslosung der ersten Runde des Samsung ÖFB Cup 2013/2014 brachte für die Wiener Teams fast durchwegs schwere Aufgaben. Nur das Team der Wiener Linie und der FAC kann vor eigenem Publikum kicken – alle anderen Mannschaften müssen in die Fremde. Ligaportal.at hat einen ersten Blick auf die heiße erste Runde des ÖFB Cup geworfen die von Jasmin Ouschan ausgelost wurde.


Mohren Dornbirn – First Vienna FC

altDie Vienna muss nach Vorarlberg – weiter geht es wohl nicht. Die Aufgabe selbst ist aber sicherlich lösbar. Dornbirn hat aber eine sehr gute Saison gespielt – unterschätzen darf man die Kicker aus dem Ländle keinesfalls.






LASK Linz – SK Rapid Wien

altRegionalliga Mitte gegen tipp3 Bundesliga. Zwei Vereine mit großer Tradition und großem Fußballherz treffen aufeinander. Für beide ist die vergangene Saison allerdings nicht wunschgemäß gelaufen. Rapid hatte in der Meisterfrage kein Wort mitzureden, LASK Linz wurde zwar Meister der Regionalliga Mitte ist dann aber in der Relegation an Liefering gescheitert. Ein echter Fußballknaller Mitte Juli!




SC Team Wiener Linien – Puntigamer Sturm Graz

altDer Totocup-Sieger fordert den Grazer Traditionsverein. Ein echtes Fußballfest – wobei allerdings die Gäste klarer Favorit sind. Wir wollen ja den Standardsatz über die Cupgesetze gar nicht mehr zitieren – aber die Hoffnung auf die Sensation lebt immer – zumindest so lange es nicht 4:0 für die Gäste steht.





SV Oberwart – FK Austria Wien

altOberwart empfängt den österreichischen Meister und Cupfinalisten der vergangenen Saison. Bereits Pasching hat bewiesen, dass auch ein österreichischer Meister von einem Regionalligisten zu packen ist.






1. SC Wewalka Sollenau – Wiener SK

altAuch der Wiener SK mischt wieder im ÖFB Cup mit. Der Traditionsclub musste eine enttäuschende Saison 2012/2013 verkraften – nur Platz zwölf in der Regionalliga Ost. Im direkten Ligaduell gegen Sollenau (Platz zehn) kann wohl jede Mannschaft als Sieger vom Platz gehen. In der vergangenen Meisterschaft siegte Sollenau beim Wiener SK mit 3:0, der Wiener SK holte in Sollenau ein 2:2.




SK Austria Klagenfurt – SC Wiener Viktoria

altBetrachtet man die Ergebnisse im Frühjahr ist die Wiener Viktoria Favorit in diesem Spiel. Austria Klagenfurt spielte zwar eine Klasse höher, war aber im Frühjahr alles andere als überzeugend und rangierte in der Frühjahrstabelle der Regionalliga Mitte nur an der 14. Stelle mit lediglich zehn Punkten aus fünfzehn Spielen. Die Viktoria wurde Meister der Stadtliga und wird im Klagenfurter Wörtherseestadion sicherlich gut mithalten können. In Klagenfurt wird auch in den nächsten fünf Jahren das Cupfinale gespielt – außer Austria Wien und SK Rapid treffen im Finale aufeinander.


FAC Team für Wien – FC Kufstein

altRegionalliga West gegen Regionalliga Ost. Zwei Spitzenmannschaften aus dem Westen und dem Osten treffen aufeinander. Der FAC wurde hervorragender Dritter und Kufstein landete an vierter Stelle der Meisterschaft. Ein heißes Match – der Heimvorteil für den FAC könnte den Ausschlag geben. Ein Duell auf Augenhöhe ist zu erwarten – Kufstein hat allerdings in der vergangenen Saison recht unterschiedliche Leistungen abgeliefert und ist im Frühjahr deutlich zurückgefallen - nur Tabellenplatz elf konnte erobert werden.

 

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Transfers Wien
Fußball-Tracker
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter

Top Live-Ticker Reporter

yerli film izle - bluesbetting.net