betboo - tipobet365 - yerli film izle

Mannswörth legt schon in der ersten Halbzeit Grundstein für Achtelfinal-Erfolg!

Mannswoerth SCAlianza Latina, Team aus der 1. Klasse B bekam es im Achtelfinale des Toto-Cups mit dem SC Mannswörth aus der Oberliga B zu tun. Schon in der ersten Halbzeit legten die Gäste vor, das 1:0 war gleichzeitig der Pausenstand und gleich nach Wiederbeginn machte man mit dem 2:0 alles klar. Im Viertelfinale wartet die Wiener Viktoria, auf die man sich schon freut.

Alianza Latina versucht es mit Kontern

Der SC Mannswörth will seine Favoritenstellung in diese Partie gleich deutlich machen und versucht von der ersten Minute an sehr druckvoll zu agieren, die Heimischen haben nur die Möglichkeit darauf zu reagieren, eigenständige Aktionen sind Mangelware. So kommt die Elf von Zeljko Ristic schnell zu guten Möglichkeiten und in der 24. Minute ist es bereits so weit, es steht 1:0 für Mannswörth, Kevin Baltrusch ist der Torschütze. Die Alianza Latina verlagert ihr Spiel aufs Kontern, hin und wieder kann man sich auch nach vor arbeiten, wirklich gefährlich wird man allerdings nur selten.

Schnelles 2:0 ist die Entscheidung 

Nachdem Mannswörth mit der knappen Führung in die Kabine gegangen ist, legt man in der zweiten Hälfte gleich ordentlich nach, in Minue 48 fällt das 2:0 durch Florian Koci und damit ist die Partie im Grunde entschieden. Die Gastgeber haben keine Chance mehr, das Spiel noch einmal spannend zu machen, Mannswörth gelingt es das eine oder andere Mal, in den gegnerischen Strafraum vorzudringen, sogar einen Elfmeter bekommt man zugesprochen, am Ende bleibt es allerdings beim 2:0. Nun wartet die Wiener Viktoria auf Mannswörth und darauf freut man sich besonders.

Ronald Nadler (Sektionsleiter SC Mannswörth): "Wir haben den Gegner immer unter Druck gesetzt, die sind durch Konter hin und wieder gefährlich geworden. Das schnelle 2:0 nach der Pause war die Entscheidung. Wir freuen uns jetzt auf die Partie am 1. Mai gegen die Polster-Elf, da wird einiges los sein bei uns. Wir wollen ins Happel-Stadion!"

von Almut Smoliner

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter
Top Live-Ticker Reporter