Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Apaydin ist dreimal zur Stelle!

Wiener Akademik
Rennweger SV

Wiener Akademik und Rennweger SV lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. In einer unglaublich unterhaltsamen Begegnung, schenkten sich beide Teams nichts und am Ende sollte lediglich ein Treffer den Unterschied ausmachen.


Ständiger Führungswechsel

Die Heimmannschaft erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Hasan Apaydin traf in der sechsten Minute zur frühen Führung. Für das erste Tor von Rennw. SV war Moumin Khawaja verantwortlich, der in der 37. Minute das 1:1 besorgte. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Milos Todorovic das 2:1 nach (44.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat.

Gäste mit Zwischensprint zu Sieg

Rennweger SV zeigte plötzlich einen Leistungseinbruch, den Wiener Akademik eiskalt ausnutzte. Apaydin (46./80.) und Michal Zebrowski (65.) brachten in dieser Phase dreimal den Ball im gegnerischen Tor unter und drehten die Partie auf 4:2. Endrit Kuci verkürzte für Rennw. SV später in der 90. Minute auf 3:4. Schließlich sprang für Wiener Akademik gegen Rennweger SV ein Dreier heraus.

Der geringen Aussagekraft der aktuellen Tabelle zum Trotz steht Wiener Akademik nach diesem Erfolg auf Platz vier. Vier Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Wiener Akademik.

Rennw. SV findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Fünf Spiele und noch kein Sieg: Rennw. SV wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Nächster Prüfstein für Wiener Akademik ist FC Union 12 (Samstag, 14:00 Uhr). Rennweger SV misst sich am selben Tag mit Wien United Grasshoppers 05 (12:00 Uhr).

Oberliga A: Wiener Akademik – Rennweger SV, 4:3 (2:2)

  • 90
    Endrit Kuci 4:3
  • 80
    Hasan Apaydin 4:2
  • 65
    Michal Zebrowski 3:2
  • 46
    Hasan Apaydin 2:2
  • 44
    Milos Todorovic 1:2
  • 37
    Moumin Khawaja 1:1
  • 6
    Hasan Apaydin 1:0

 

 


Meistgelesene Beiträge
Transfers Wien

Vereinsbetreuer werden

Huawei Assistant

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Top Nachwuchs-Reporter
Top Live-Ticker Reporter