Vereinsbetreuer werden

3:2 gegen Hirschstetten - Marswiese bleibt Herr im Haus!

SZ Marswiese
SV Hirschstetten

SZ Marswiese und SV Hirschstetten boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:2. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied. Die Gastgeber feierten aber schließlich einen verdienten Heimerfolg.


Ausgeglichenes Match

Lorenz Offner brachte sein Team in der 15. Minute nach vorn. Robin Pfaller glich nur wenig später für Hirschstetten aus (20.). Der Treffer zum 2:1 sicherte Marswiese nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Offner in diesem Spiel (24.). Insgesamt fiel das Match trotz Führung für die Gastgeber ausgeglichen aus. Weitere Tore gab es bis zum Pausenpfiff nicht und so ging es mit der Führung der Heimmannschaft in die Kabine.

Anschlusstreffer kommt zu spät

Nach dem Seitenwechsel gab es zunächst keine weiteren Treffer zu beobachten. Zwar waren auf beiden Chancen zu verzeichnen, am Spielstand änderte sich vorerst jedoch nichts. In der 67. Minute erhöhte Paul Strasser auf 3:1 für SZ Marswiese. Kurz vor Ultimo war noch Mohamed Ali Khedher zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor von SV Hirschstetten verantwortlich (89.). Es sollte jedoch nicht mehr zu einem Punkt reichen. Schließlich strich Marswiese die Optimalausbeute gegen die Gäste ein.

SZ Marswiese muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Durch den Erfolg rückte Marswiese auf die neunte Position der Oberliga B vor.

Mit 14 gesammelten Zählern hat Hirschst. den fünften Platz im Klassement inne. Die Defensive von SV Hirschstetten muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 23-mal war dies der Fall. In den letzten fünf Begegnungen holte Hirschst. insgesamt nur vier Zähler.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Am kommenden Sonntag trifft SZ Marswiese auf Vienna 2016, SV Hirschstetten spielt tags zuvor gegen FC Brigittenau.

Oberliga B: SZ Marswiese – SV Hirschstetten, 3:2 (2:1)

  • 15
    Lorenz Offner 1:0
  • 20
    Robin Pfaller 1:1
  • 24
    Lorenz Offner 2:1
  • 67
    Paul Strasser 3:1
  • 89
    Mohamed Ali Khedher 3:2

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!