Vereinsbetreuer werden

Ritzing muss vier Abgänge verkraften

Ritzing SCtransfersBeim SC Ritzing geht es in im Frühjahr ums Überleben in der Regionalliga Ost, mit nur vier Punkten liegt man auf dem letzten Rang, da muss man sich ordentlich steigern und einen tollen Start hinlegen, um das Abstiegsgespenst noch einmal verscheuchen zu können. Sportmanager Norbert Hofer gibt bei unterhaus.at vier Abgänge bekannt. Aber auch einen neuen Spieler konnte man bereits verpflichten.

 Beim SC Ritzing musste nicht nur der glücklose Trainer Marek Kausich seinen Hut nehmen, für ihn wurde Fuad Djulic vom SV Traun geholt, auch vier Spieler werden im Frühjahr nicht mehr für das Schlusslicht der Regionalliga Ost auflaufen. So verlässt Philipp Neher den Verein Richtung Wiener Sportklub, Hannes Weninger geht zum ASV Vösendorf und Mustafa Atik wechselt zum Gersthofer SV. Nihat Güzel wird im Frühjahr ebenfalls nicht mehr im Kader von Ritzing zu finden sein, sein Ziel ist noch unbekannt. An neuen Spielern ist man dran, Hofer will vorerst allerdings noch keine Namen nennen.

 JETZT FAN WERDEN VON UNTERHAUS WIEN

von Almut Smoliner