betboo - tipobet365 - yerli film izle

Mittelfeldplatz wird vom 1. Simmeringer SC angestrebt

In der Wiener Liga dauert es noch ein bisschen, bis das runde Leder wieder rollt, Mitte August geht es für die Vereine wieder los. Ligaportal.at hat mit dem Trainer vom 1. Simmeringer SC, Günter Schüller, gesprochen und ihn gefragt, wie denn die Vorbereitung so laufe. Außerdem wagt der Coach im Interview einen Ausblick auf die kommende Saison.

Vorbereitung in vollem Gange

Bisher der Trainer des 1. Simmeringer SC mit dem Ausgang der vier Testspiele sehr zufrieden sein, keine einzige Partie musste man mit einer Niederlage beenden, gegen Siemens Großfeld, WAF Vorwärts Brigittenau und dem ASK Bad Vöslau wurden Siege eingefahren, gegen Breitenfurt erreichte man ein Unentschieden. "Ich denke, dass wir auf dem richtigen Weg sind, das waren jetzt Aufbaugegner, in den kommenden Wochen wird sich unter anderem gegen Bruck/L. zeigen, wie gut die Mannschaft mittlerweile harmoniert", ist sich Schüller sicher. Er ist außerdem davon überzeugt, dass man die Mannschaft gut verstärkt hat, spielerisch ist man sicherlich noch besser aufgestellt.

Ein Mittelfeldplatz ist die Zielsetzung

"Im Vordergrund steht in dieser Saison, dass wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben wollen. Ich denke, dass ein Platz zwischen Fünf und Acht im Bereich des Möglichen liegt, da wollen wir am Ende stehen", zeigt sich Schüller selbstbewusst. Ganz vorne werden andere Mitmischen, wenn man dem Coach der Simmeringer Glauben schenken darf: "Ich denke, dass Donaufeld, Elektra und Wienerberg auf den vorderen Plätzen zu finden sein werden, aber auch das Team Wiener Linien ist ein heißer Kandidat. Für eine Überraschung könnte Post, die sich gut verstärkt hat, sorgen. Auch die Mannswörth ist in der Lage, alle zu überraschen." Es wird wohl eine spannende Meisterschaft werden und am Ende wird sich zeigen, welche Prognosen sich bewahrheitet haben.

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Wien

Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter
Top Live-Ticker Reporter