betboo - tipobet365 - yerli film izle

Ostbahn XI lässt es auf dem Transfermarkt krachen

Einige Abgänge sind beim SC Ostbahn XI ja bereits bekannt, nun konnte ligaportal.at von Trainer Horst Peschek erfahren, dass es zahlreiche Neuzugänge gibt. Auch zwischen den Pfosten konnte man einem Liga-Konkurrenten einen Topmann abwerben. Die Mannschaft kämpft in der Wiener Stadtliga um den Klassenerhalt.

 Viele neue Gesichter

Einiges getan hat sich beim SC Ostbahn XI, man will gerüstet sein für den Kampf gegen den Abstieg in der Wiener Stadtliga. Mit Murat Safin konnte man einen Topmann zwischen den Pfosten verpflichten, er kommt von der Wiener Viktoria. Dardan Zariqi wechselt von Siemens Großfeld zur Peschek-Elf, ebenso wie Dalibor Dervisevic und Yüksel Sariyar, die von Neufeld kommen. Des Weiteren werden Laurent Zenelli (Kosovo) und Michael Reeh (1. Simmeringer SC) zum Verein stoßen. Komplett machen die Ostbahn-Elf Benjamin Koglbauer (FC Stadlau), Roman Makarevych (FC Karabakh Wien) und Andrii Karioti (FC Karabakh Wien). Die Neuzugänge kommen schon bei den Testspielen zum Einsatz und sollen sich so schnell wie möglich eingewöhnen.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten