betboo - tipobet365 - yerli film izle

FavAC präsentiert neuen Sportchef!

Die Zusammenarbeit zwischen dem Favoritner AthletikClub und dem FC Mauerwerk aus der Regionalliga Ost wurde heute Vormittag bekannt. Bereits gestern sickerte durch, dass der Verein aus dem 10. Wiener Gemeindebezirk ab der kommenden Saison auf einen neuen Sportchef setzt. Die Clublegende und noch aktive Spieler Sasa Dimitrijevic wird aber der Saison 2021/22 in einer Doppelfunktion tätig sein.

Spieler und Sportchef!

Durch die Zusammenarbeit mit dem FC Mauerwerk wird auf den zukünftigen Sportlichen Leiter des FavAC in den nächsten Wochen jede Menge Arbeit zukommen. Denn die Kooperation der beiden Klubs umfasst ja auch die Entwicklung von Spielern. Da dürfte es auch so etwaigen Leihen kommen.
Sasa Dimitrijevic befindet sich mittlerweile im Spätherbst seiner Fußballerkarriere. Er absolvierte seit 2006 unglaubliche 500 Spiele und erzielte dabei sagenhafte 250 Tore. Außerdem konnte er sich 2008 und 2010 auch die Torjägerkrone aufsetzen. Zusammen mit Coach Jürgen Novara bildet er ab sofort das starke Duo im Verein.
FavAC Sportchef
Dimitrijevic dazu: "Das Ende meiner Karriere ist zwar in Sicht, wobei der genaue Zeitpunkt noch offen bleibt. Den einen oder anderen Treffer möcht ich schon noch erzielen. Ich bin sehr stolz und freue mich auf diese Aufgabe. Wir wollen das Team gemeinsam entwickeln in den nächsten Jahren, in die Richtung einer erfolgreichen Zukunft."
Coach Novara: "Wenn man solange zusammenarbeitet entsteht ein gewisses Vertrauen. Wir haben uns in vielen Trainingslagern oft stundenlang ausgetauscht.Ich freue mich, dass wir das zusammen anpacken."
Obmann Miladinovic: "Wir freuen uns, dass wir mit Sasa eine Legende langfristig an den Verein binden können. Auch wenn die Situation momentan schwierig ist bin ich überzeugt, dass in den nächsten Jahren was entstehen kann."
Foto: Favoritner AthletikClub