Regionalliga Mitte 2019/2020: Vorschau Runde 2

In wenigen Tagen steht die 2. Meisterschaftsrunde in der Regionalliga Mitte auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

Sturm Graz Amateure - Tus Bad Gleichenberg

Live-Ticker

Sturm Graz Amateure Tus Bad Gleichenberg

Mit einem überraschenden 3:1-Auswärtssieg starteten die ''Jungblackies'' gegen Vizemeister Gleisdorf in die Saison - nun empfangen die Hösele-Youngsters die TuS Bad Gleichenberg, die ebenfalls überraschend, aber keineswegs unverdient gegen den FC Wels mit 2:3 den Kürzeren zogen. Nun wollen die Grazer nachlegen und auch im heimischen Stadion erstmalig voll anschreiben. Die Statistik spricht für Sturm: Die letzten drei Heimspiele gegen die TuS konnten die ''Jungblackies'' allesamt gewinnen - 3:1, 3:1 und 1:0 hießen die letzten Ergebnisse im Messendorfer Trainingszentrum. Die Kurörtler wiederum wollen die Auftaktpleite gegen den FC Wels vergessen machen, im zweiten Anlauf anschreiben und einen Fehlstart wie im vergangenen Jahr vermeiden. Wer setzt sich durch? Überraschen die jungen Grazer auch im zweiten Match oder kann die Hochleitner-Elf den Kurs postwendend korrigieren?

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

ASV Allerheiligen - Junge Wikinger Ried

Live-Ticker

ASV Allerheiligen Junge Wikinger Ried

Bei der vermeidbaren 1:2-Auftaktpleite gegen den SC Weiz verspielten die ''Gallier'' eine 1:0-Führung, nun wollen die Eskinja-Männer bei der Heimpremiere gegen Aufsteiger Junge Wikinger Ried bestehen. Die Drechsel-Youngsters zogen sich beim 0:0 gegen kampfstarke und routinierte Gurtener achtbar aus der Affäre und wollen nun auf dem schwierig zu bespielenden und kleinen Platz in Allerheiligen erneut für ein Ausrufezeichen sorgen. Die ''Gallier'' sind zwar favorisiert, doch die Ried-Youngsters hinterließen gegen Gurten einen starken Eindruck und sind in der Liga noch ein unbeschriebenes Blatt und schwer auszurechnen. Für die Hechsel-Schützlinge ist es der erste Auftritt in Allerheiligen. ''Wir müssen schnell ins Spiel finden und über Kampf und Leidenschaft den Heimvorteil nützen“ warnt ASV-Sport-Chef Amtmann. Stolpern die ''Gallier'' auch über die jungen Wikinger oder holen sich die Drechsel-Männer ihre erste Saisonniederlage ab?

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

DSC Wonisch Installationen - ATSV Stadl-Paura

Live-Ticker

DSC Wonisch Installationen ATSV Stadl-Paura

Der DSC kam beim 3:2-Sieg bei Hertha Wels zu einem wichtigen Auftaktdreier, Stadl-Paura setzte sein Auftaktmatch bei der 0:1-Niederlage gegen St. Anna in den Sand. Seit Oktober 2016 wartet der DSC bereits auf einen Heimdreier gegen den ATSV Stadl-Paura - damals gewann der DSC deutlich mit 5:2. Beim letzten Aufeinandertreffen im März teilten sich die Teams beim 2:2-Remis im Koralmstadion die Punkte. Gegen den stark einzuschätzenden WSC erwies sich die neu formierte Deutschlandsberger Truppe als äußerst effektiv und machte aus wenigen Chancen gleich drei Tore. Nun wollen die Meier-Männer gegen den ATSV nachlegen und auch im heimischen Koralmstadion den ersten Dreier einfahren. Die Stadlinger wiederum wollen dies naturgemäß verhindern und einen Fehlstart in die Saison vermeiden. Kann der DSC nachlegen und seine Heimstärke unter Beweis stellen oder haben die Traunviertler ein wichtiges Wörtchen beizutragen?

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

SC Copacabana Kalsdorf - RZ Pellets WAC Amateure

Live-Ticker

SC Copacabana Kalsdorf RZ Pellets WAC Amateure

Zum Auftakt knapp geschlagen geben mussten sich die WAC Amateure, die nach 2:0-Führung in Vöcklamarkt das Heft noch aus der Hand gaben und am Ende mit 2:3 unterlagen. Dennoch konnten die Tatschl-Youngsters zeitweise ihre spielerische Qualität bereits nachweisen - auch wenn zum Ende hin den ''Jungwölfen'' etwas die Puste ausging. Nun müssen die WAC Amateure beim ersten Auswärtsmatch beim SC Kalsdorf antreten, der beim 1:1 gegen Aufsteiger ATSV Wolfsberg nicht über ein Remis hinauskam. Seit September 2017 warten die Kalsdorfer auf einen Punktgewinn gegen die Lavanttaler - die letzten drei Partien gingen mit 2:0, 3:1 und 1:0 allesamt an die WAC Amateure. Können die WAC Amateure die Serie gegen den SC Kalsdorf weiterführen oder starten die Schirgi-Männer mit einem Heimsieg?

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

FC Wels - UVB Vöcklamarkt

Live-Ticker

FC Wels UVB Vöcklamarkt

Nicht ganz zu erwarten war der Welser 3:2-Auswärtssieg bei hoch einzuschätzenden Bad Gleichenbergern, die im letzten Jahr eine Top Drei-Platzierung erreichten. Besonders in den Mittelpunkt stellte sich dabei Elvir Huskic, der mit drei Treffern quasi im Alleingang der TuS den Garaus machte. Nun empfangen die Lucic-Männer mit der UVB Vöcklamarkt gleich im zweiten Spiel den nächsten Top 5-Gegner. Mit etwas Mühe bezwangen die Schatas-Männer nach 0:2-Rückstand die WAC Amateure noch mit 3:2 und bewiesen somit gleich im ersten Saisonspiel ihre Heimstärke. Die Statistik spricht für einen Vöcklamarkter Erfolg: Von den letzten sechs direkten Duellen konnte der FC Wels nur eines für sich entscheiden, vier Mal verloren die Messestädter, ein Mal wurde remisiert. Kann der FC Wels die starke Leistung gegen die TuS Bad Gleichenberg bestätigen oder startet die UVB mit sechs Punkten in die Saison?

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

ASCO ATSV Wolfsberg - WSC HOGO Hertha

Live-Ticker

ASCO ATSV Wolfsberg WSC HOGO Hertha

Beim 1:1-Auftakt gegen den SC Kalsdorf konnten sich die Neulinge aus Kärnten bereits anständig an das neue Liga-Niveau gewöhnen, nun empfangen die Kirisits-Männer mit dem WSC Hertha Wels einen starken Gegner im ersten Heim-Match. Die Waldl-Truppe verlor trotz Überlegenheit gegen eiskalte Deutschlandsberger ihr Auftaktmatch am Ende mit 2:3 und dürfte auf Wiedergutmachung aus sein - bei den Ansprüchen der Messestädter dürfte eine zweite Niederlage bereits einem kleinen Fehlstart gleichen, der ATSV wiederum will sich in seinem ersten RLM-Heimspiel seit einigen Jahren sicher nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Wer wird sich durchsetzen? Können die Herthaner die Auftaktpleite gegen den DSC vergessen machen oder gehen die Welser auch in der zweiten Partie zu veschwenderisch mit ihren Chancen um?

Sa, 03.08.2019, 18:00 Uhr

Union Raiffeisen Gurten - FC Gleisdorf 09

Live-Ticker

Union Raiffeisen Gurten FC Gleisdorf 09

Eine überraschende Niederlage musste der FC Gleisdorf beim 1:3 gegen die Sturm Graz Amateure schlucken. Die Raffl-Männer gingen sogar mit 1:0 in Führung, ließen sich die den ersten Saisonsieg allerdings noch nehmen. Im zweiten Spiel gastieren die Solarstädter nun bei der Union Gurten, die beim 0:0 gegen die Jungen Wikinger Ried den ersten Punkt der Saison verbuchen konnten. Die kampf- und heimstarken Gurtener könnten zum Prüfstein für den Vizemeister werden, der einen Fehlstart in die Saison freilich vermeiden will. Die Zahlen sprechen dabei für Gleisdorf: Von den letzten sechs Duellen konnten die Madritsch-Männer nur eines für sich entscheiden - vor einem Jahr siegten die Oberösterreicher mit 2:0 in Gleisdorf, die letzten beiden Heimspiele gegen Gleisdorf endeten indes beide mit 0:1. Kann die Raffl-Elf erneut drei Punkte aus Gurten entführen oder bezwingen die Madritsch-Männer den Vizemeister?

Sa, 03.08.2019, 19:00 Uhr

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen - SC ELIN Weiz

Live-Ticker

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen SC ELIN Weiz

Eine starke zweite Halbzeit reichte dem SC Weiz gegen den SV Allerheiligen, um am Ende mit einem 2:1-Sieg im Derby zu triumphieren. Nun wartet mit der Auswärtspartie beim USV St. Anna am Aigen das nächste Steirer-Derby auf die Kaufmann-Truppe. Der USV setzte beim Liga-Auftakt gegen den ATSV Stadl-Paura ein Ausrufezeichen - gleich im ersten Match gelang den Kocijan-Männer mit einem 1:0-Sieg ein Auswärtsdreier. Der Sieg dürfte dem Aufsteiger Selbstvertrauen verleihen gegen den Derbygegner auf Sieg zu spielen. Die Weizer wiederum wollen den guten Eindruck aus dem Spiel gegen die ''Gallier'' bestätigen und St. Anna zeigen, wer in der Steiermark das Sagen hat. Starten die Weizer mit sechs Punkten optimal in die Saison oder kommt St. Anna stark aus den Startlöchern?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook