Regionalliga West 16/17: Expertentipp Runde 1

Den Expertentipp für die 1. Runde in der Regionalliga West hat für uns der Trainer des USK Anif Thomas Hofer abgegeben. "Zu Beginn ist es noch sehr schwer Prognosen abzugeben. Bei vielen Mannschaften hat sich doch einiges verändert im Sommer. Hoffentlich starten wir zum Auftakt mit einem 'Dreier' gegen die unangenehmen Dornbirner", ist sich Hofer bei seinen Tipps etwas unsicher.

 

Fr, 22.07.2016, 19:00 Uhr

FC Kufstein - SV Grödig

FC KufsteinSV Grödig

"Kufstein hat sich gut verstärkt. Grödig ist generell einer der Favoriten. Mit einem Remis können beide leben."

Sa, 23.07.2016, 16:00 Uhr

FC Wacker Innsbruck II - FC Hard

FC Wacker Innsbruck IIFC Hard

"Zuhause ist Wacker einen Tick stärker. Hard muss sich erst finden."

Sa, 23.07.2016, 18:00 Uhr

USK Maximarkt Anif - FC Dornbirn

USK Maximarkt AnifFC Dornbirn

"Dornbirn ist extrem schwer zu spielen. Wir hoffen auf einen guten Start und das bessere Ende für uns."

Sa, 23.07.2016, 18:00 Uhr

SAK 1914 - USC Eugendorf

SAK 1914USC Eugendorf

"Eugendorf ist ein arrivierter Regionalliga-Verein. Sie werden das Spiel für sich entscheiden."

Sa, 23.07.2016, 18:00 Uhr

SC Schwaz - VfB Hohenems

SC SchwazVfB Hohenems

"Schwaz hat sich top verstärkt. Sie werden im vorderen Bereich landen."

Sa, 23.07.2016, 18:00 Uhr

SV Austria Salzburg - SV Seekirchen

SV Austria SalzburgSV Seekirchen

"Salzburg ist sehr schwer einzuschätzen. Seekirchen hat sich gut verstärkt und gewinnt knapp."

Sa, 23.07.2016, 18:00 Uhr

FC Pinzgau Saalfelden - TSV St. Johann

FC Pinzgau SaalfeldenTSV St. Johann

"St. Johann ist eine gestandene Mannschaft und hat nur wenige Umstellungen."

So, 24.07.2016, 11:00 Uhr

SCR Altach Juniors - SV Wörgl

SCR Altach JuniorsSV Wörgl

"Eventuell bekommt Altach von der "Einser-Mannschaft" den einen oder anderen Spieler dazu."

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten