Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

SKN St. Pölten trennt sich von zwei Spielern!

Die Offensivspieler Alex Sobczyk und Lonsana Doumbouya werden in Zukunft nicht mehr für den SKN St. Pölten auflaufen und den Verein sofort verlassen. Der im Herbst an den SKN verliehene Stürmer Alex Sobczyk kehrt zum SK Rapid Wien zurück und soll im Frühjahr als Kooperationsspieler beim SC Wiener Neustadt Matchpraxis sammeln. Der 20-Jährige kam im Herbst beim niederösterreichischen Hauptstadtklub auf sechs Einsätze. Lonsana Doumbouya hingegen wird nach Asien wechseln. Der 27-jährige Guineer befindet sich bereits zu Vertragsverhandlungen in Thailand. Sein Vertrag bei den Niederösterreichern wurde in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus