Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

EL-Quali: LASK-Heimspiel gegen Lilleström steigt im Linzer Stadion

Angesichts des zu erwartenden enormen Zuschauerandrangs beim ersten Europacup-Spiel seit 19 Jahren hat sich der LASK dazu entschieden, das Heimspiel gegen den norwegischen Klub Lilleström im Rahmen der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation nicht in der heimischen TGW-Arena, sondern im deutlich größeren Linzer Stadion auszutragen. 

„Wir wollen daher unseren Fans einen größeren Rahmen bieten und haben uns daher kurzfristig entschieden, das Spiel gegen Lilleström bereits im Linzer Stadion auszutragen“, erklärt LASK-Präsident Dr. Siegmund Gruber.

Auch die Ticketpreise wurden bereits fixiert. Fancard bzw. Dauerkartenbesitzer erhalten ihr Ticket um 25 Euro. Das reguläre Vorverkaufsticket gibt ́s um 30 Euro
bzw. Abendkassa Tickets gibt es um EUR 35. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gibt es das Ticket um 7 Euro. Der Vorverkauf dazu startet ab 02. Juli 2018. Das Hinspiel steigt am 26. Juli in Linz.

Der LASK weicht für das Europacup-Heimspiel gegen Lilleström in das Linzer Stadion aus. Foto: Harald Dostal

 

Tabelle 2. Liga

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste tipico-Bundesliga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter