Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Rapid Wien: Zwei Spieler stehen offenbar vor Wechsel ins Ausland!

Matej Jelic und Christoph Schösswendter stehen offenbar kurz vor einem Wechsel ins Ausland. Matej Jelic wird laut übereinstimmenden Medienberichten mit einem Wechsel zum kroatischen Sensationsmeister HNK Rijeka in Verbindung gebracht. Innenverteidiger Christoph Schösswendter soll sich laut peterlinden.live mit Ex-Rapid-Sportdirektor Helmut Schulte, aktuell Sportdirektor beim deutschen Zweitligisten Union Berlin, getroffen haben. Der 1,93-Meter-Hüne soll Schulte im Testspiel gegen den französischen Meister AS Monaco überzeugt haben. Zudem meinte SK Rapid Wien-Coach Goran Djuricin zuletzt, dass er nicht mit fünf, sondern nur mit vier Innenverteidigern in die neue Saison starten möchte. Ein Abgang von Schösswendter käme dem Coach damit nicht ungelegen. 

 

Jelic und Schösswendter könnten Rapid bald verlassen. Foto: GEPA Wien Energie

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus