Trainingslager organisiert von Ligaportal

Allgemein

Worauf sollte man bei Wetten auf österreichische Teams achten?

Wie auch bei anderen Fußballwetten, kommt es bei der Tipico Bundesliga häufiger vor, dass ein Außenseiter eine Partie mit einem Sieg beendet und nur wenige konnten dies vorhersagen. Doch wie kann man ein Spiel bewerten und daraus Vorteile ziehen, die bei einem Wettportal zu einem hohen Gewinn führen können? Wir sind dieser Frage einmal auf den Grund gegangen und haben die besten Tipps zusammengefasst, damit auch Sie eine erfolgreiche Wette auf die Tipico Bundesliga oder unterklassige österreichische Ligen setzen können.

 

Zuerst einmal geht es um die Auswahl eines passenden Buchmachers. Hierzu eignen sich Vergleichsportale, die unterschiedlichste Anbieter auf Herz und Nieren testen und diese anschließend bewerten. Würde sich ein Neuling durch die zahlreichen Wettportale klicken, würde dies einiges an Zeit in Anspruch nehmen und selbst dann würden keinerlei Erkenntnisse zum Kundendienst oder der Sicherheit und Seriosität eines Anbieters eingesammelt werden. Wir haben hier einen Link für Sie, auf dem die besten Wettportale bereitstehen und Ihnen sogar einen Bonus zu Beginn Ihrer Wettkarriere anbieten, mit dem Sie bereits zu Beginn höhere Einsätze tätigen können.

Tipps und Tricks, um Teams bewerten zu können

Bei einer Wettabgabe kommt es auf Informationen an. Nebensächlich sollte für Tipper sein, von welchem Team sie eigentlich Fan sind. Bei Sportwetten geht es um echtes Geld und da hört bekanntlich die Freundschaft auf.

Somit wären wir auch bereits beim ersten Punkt, der gleichzeitig mit einer der wichtigsten Faktoren über Sieg oder Niederlage einer Wette ist. Informationen sind das A und O eines Tippers und so sollten Sie sich vor einer Wettabgabe auf jeden Fall über verschiedene Faktoren informieren.

Hierzu zählen Ausfälle, der direkte Vergleich mit dem gegnerischen Team (Head-to-Head Vergleich) und auch die aktuelle Form. Ebenfalls ein wichtiger Faktor ist es, ob eine Mannschaft auswärts oder vor heimischen Publikum spielt.

Ausfälle und Co. – die wichtigsten Informationen für eine erfolgreiche Wette

Besonders Verletzungen spielen beim Fußball eine enorm wichtige Rolle. Fehlt beispielsweise der Top-Torjäger eines Teams oder der Torhüter muss ersetzt werden, kann dies einer Mannschaft zusetzen und obwohl der Buchmacher sie als Favorit ansieht, kann sich der Spielverlauf schnell gegen dieses Team wenden und der Außenseiter wäre die richtige Wahl bei der Wettabgabe gewesen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist es, ob das Team vor heimischen Publikum spielt, oder aber in der Ferne antritt und eine weite Reise zurücklegen muss. Viele Teams sammeln zuhause um einiges mehr Punkte, weil sie von den Fans angetrieben werden und sich dadurch mehr in der Pflicht sehen. Generell gilt, dass Mannschaften in der Ferne weniger Punkte sammeln, als in der eigenen Arena. Hierauf sollten Sie vor einer Wettabgabe auf jeden Fall achten und gegebenenfalls Schlüsse daraus ziehen, wie sich ein Team vor der Kulisse schlagen wird.

Dazu lohnt sich ein Blick in die aktuelle Form eines Clubs. Mit einem Head-to-Head Vergleich lassen sich nicht nur die aufeinandertreffen der Teams vergleichen, sondern auch die vorangegangenen Partien gegen andere Teams. Trafen beispielsweise beide Teams auf die selben Kontrahenten und es gab für ein Team viele Niederlagen, während das andere Team oftmals Punkte sammeln konnte, sollte Ihnen dies zu denken geben. Der Quervergleich mit anderen Teams kann oftmals eine Hilfe sein, um die Teams in der aktuellen Form zu bewerten. 

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus