Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Austria und Fink einigen sich auf Vertragsauflösung!

Laut übereinstimmenden Medienberichten hat sich der FK Austria Wien am Montag mit Ex-Coach Thorsten Fink in beidseitigen Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der ursprüngliche Kontrakt des Deutschen, der am 26. Februar von seinen Aufgaben entbunden wurde, wäre noch bis Sommer 2019 gelaufen. Der gebürtige Dortmunder hatte sein Amt im Sommer 2015 angetreten und mit den Violetten in seiner Premierensaison den dritten Platz erreicht. Ein Jahr später führte er die Austria zum Vizemeistertitel. Außerdem zogen die Wiener unter Fink zwei Mal in die Gruppenphase der UEFA Europa League ein. 

 

Austria einigte sich mit Ex-Coach Fink auf eine Vertragsauflösung. Foto: Josef Parak

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus