Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Bundesliga-Spiel zwischen WAC und Austria beim Stand von 2:0 wegen Unwetter abgebrochen!

Nach einem schweren Unwetter ist die Bundesliga-Partie zwischen dem RZ Pellets WAC und FK Austria Wien beim Stand von 2:0 für die Kärntner abgebrochen worden. Heftige Wassermassen machten den Rasen in der Lavanttal-Arena unbespielbar. Zunächst hatte Schiedsrichter Dieter Muckenhammer das Spiel in der 30. Minute für rund 15 Minuten unterbrochen und beide Teams in die Kabinen geschickt. Das Spiel konnte dann zumindest bis zur Halbzeitpause fortgesetzt werden, doch in der Pause traf der Unparteiische dann die Entscheidung, das Spiel nicht mehr anzupfeifen. Wann die Partie nachgeholt wird, wird die Bundesliga wohl in der kommenden Woche entscheiden. 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus