Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Regionalliga West

Trainerlegende verlässt Kufstein – massive Kaderverstärkung fix!

Der FC Kufstein rüstet sich für die bevorstehende letzte Saison der Regionalliga West vor der Ligareform. Auch wenn viele Mannschaften den Ball flach halten – die Blickrichtung wird doch recht ziemlich oft die neue 16er 1. Liga ab 2018/19 gerichtet sein.

 

Angedachte Aufstiegsregelungen aus den Regionalligen

Nach ersten Informationen nach einer Ligasitzung der Regionalliga Mitte werden die beiden Topteams der drei Regionalligen aufsteigen können – dazu zwei Drittplatzierte. Angedacht ist auch eine Relegation zwischen dem Tabellenzehnten der 1. Liga und einer Regionalligamannschaft die aus dem Bundesland des Tabellenzehnten stammt. Auf alle Fälle muss aber die Regionalliga West schon am 21. Juli loslegen, damit man im Frühjahr 2018 genug Zeit hat eventuell notwendige Relegationen auszutragen. Ein absoluter Trainerprofi wie Martin Hofbauer von FC Kufstein hat schon alle Hebel in Bewegung gesetzt um sein Team zu verstärken. Vier Transfergranaten sind zu vermelden. Bitter für Kufstein ist allerdings, dass Martin Hofbauer selbst sein Traineramt zurückgelegt hat. Er wird die schon lange geplante Fußballpause jetzt wirklich umsetzen.

Vier Kickergranaten wechseln nach Kufstein!

Friedl Schwaighofer, Sektionsleiter FC Kufstein: „Es ist natürlich sehr schade, dass Martin Hofbauer seine Trainertätigkeit zurückgelegt hat. Wir verstehen aber natürlich seine privaten Beweggründe und bedanken uns für die tolle Arbeit die er geleistet hat. Er hat auch in Vorbereitung auf die neue Saison extrem viele Gespräche mit potentiellen Kaderverstärkungen geführt und wir freuen uns sehr folgende Neuzugänge bekannt geben zu dürfen. Vom FC Wacker Innsbruck kommt Goalie Julian Weiskopf und Stürmer Marco Hesina zu uns. Von den Wattens Amateuren wird Goalgetter Sefan Hussl und Daniel Pensold zum FC Kufstein wechseln. Auch der neue Trainer wird in Kürze feststehen – mit Wunschkandidaten von unserem Präsident wird bereits intensiv verhandelt!

Ligaportal.at Tirol bleibt am Ball und wir möchten uns ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit mit Martin Hofbauer bedanken und wünschen für die Zukunft alles Gute!

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus