Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Wacker Innsbruck II schlägt auch Hohenems klar

Der FC Wacker Innsbruck II kommt gegen Ende der Meisterschaft der Regionalliga West  immer besser in Schwung. Gegen den World-of-Jobs VfB Hohenems  gab es in Runde 25 einen beeindruckenden 4:0 Erfolg. Damit fehlen Wacker nur mehr drei Punkte auf Tabellenplatz fünf und das wäre ja nur etwas schlechter als die offizielle sportliche Qualifikationshürde für die 2. Liga. Da aber Wacker Innsbruck II als einzige Mannschaft der Regionalliga West einen Lizenzantrag gestellt hat, ist der Aufstieg praktisch fix.

 

Klare Sache für Wacker II

Thomas Grumser, Trainer FC Wacker Innsbruck II: „In Summe eine gute Partie meiner Mannschaft. Wir haben sehr gut in die Tiefe gespielt und das Spiel klar dominiert. Der Dreier hat eigentlich nie gewackelt. Neben den Toren gab es da noch vier Chancen für Wacker II. In der 19. Minute sind wir mit 1:0 in Führung gegangen – der Nachschuss von Matthäus Taferner war dann im Kasten der Gäste. Ein Freistoß von rechts durch Thomas Kofler führte dann in der 25. Minute zum 2:0. Bereits vor der Pause das 3:0 – offiziell ein Eigentor von Hohenems, aber ich glaube, dass der Ball nicht über der Linie war. Hohenems in Hälfte zwei numerisch geschwächt, uns gelingt noch der vierte Treffer nach einem Stanglpass verwertet Raphael Galle.“

Schwaz erobert wieder Platz drei

Die Altach Amateure verlieren in Dornbirn, der SC Schwaz siegt am Sonntag bei Pinzgau-Saalfelden mit 3:1. Damit hat sich hinter dem Spitzenduo Anif und Grödig einiges in der Tabelle getan. Schwaz nun Nummer drei. Altach Nummer vier, Dornbirn aber nur vier Punkte zurück. Wals-Grünau starker sechster vor Hohenems. Abstiegn wird der FC Hard, der ja freiwillig aus der Regionalliga West ausscheidet und mit dem 1:1 gegen Anif die Meisterschaft einigermaßen spannend gehalten hat. Grödig nach der 0:3 Heimpleite gegen Kufstein nun vier Punkte hinter Anif. Das ultimative direkte Duell Grödig gegen Anif steigt übrigens in der vorletzten Runde am 13. Mai 2018 um 14 Uhr.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus