Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

2. Liga: Thomas Weissenböck tritt als Ried-Trainer zurück

Paukenschlag im Innviertel: Thomas Weissenböck hat am Montag dem Präsidium der SV Guntamatic Ried seinen Rücktritt als Cheftrainer mitgeteilt.

„Ich habe den Job als Cheftrainer der SV Guntamatic Ried sehr gerne gemacht. Nach den letzten Spielen habe ich aber gemerkt, dass die Mannschaft neue Impulse braucht. Ich möchte dem Verein hierbei nicht im Wege stehen“, begründet Thomas Weissenböck seine Entscheidung. 

Co-Trainer Miron Muslic wird bis auf Weiteres das Training der Profi-Mannschaft leiten. Weissenböck bleibt dem Verein im Nachwuchsbereich erhalten.

Knalleffekt: Thomas Weissenböck tritt als Trainer der SV Ried zurück. Foto: Harald Dostal/fodo.media

„Ich möchte mich bei Thomas Weissenböck für sein großes Engagement aufrichtig bedanken. Es freut mich sehr, dass er uns mit seiner hohen fachlichen Kompetenz weiterhin zur Verfügung steht und künftig wieder in unserer Akademie tätig sein wird“, betont SVR-Manager Fränky Schiemer.

 

BonkersBet: Unschlagbare Quoten auf die österreichischen Ligen!



Kommentare powered by Disqus

Meistgelesene Beiträge

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste österreichische 2. Liga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter