Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Expertentipp

Tipico Bundesliga 17/18: Gerhard Schweitzers Expertentipp Runde 24

In der vergangenen Runde sagte Ligaportal-Experte Gerhard Schweitzer den Heimsieg des FC Red Bull Salzburg gegen St. Pölten sowie den 2:0-Heimerfolg von Aufsteiger LASK gegen Altach exakt voraus. Am kommenden Wochenende steht bereits die 24. Runde der Tipico Bundesliga auf dem Programm und er hat auch diesmal alle fünf Spiele getippt. 

 

Sa, 24.02.2018, 16:00 Uhr

FC Flyeralarm Admira - FK Austria Wien

FC Flyeralarm AdmiraFK Austria Wien

"Im Moment ist es so, dass mit einer guten Tagesform jeder gegen jeden gewinnen kann. Das gilt auch für die Partie Admira gegen Austria. Im Hinblick auf den Europacup sieht die Austria aber so langsam ihre Felle davonschwimmen. Ich kann mich dem Herbert Prohaska nur anschließen: Momentan steht die Austria personell nicht über anderen Liga-Konkurrenten und ist deshalb nur Durchschnitt in Österreich."

Sa, 24.02.2018, 18:30 Uhr

SC Cashpoint Rheindorf Altach - SV Mattersburg

SC Cashpoint Rheindorf AltachSV Mattersburg

"Die Altacher zeigen im Frühjahr das gleiche Gesicht wie im Herbst: Zuhause in Ordnung, aber nicht überragend, auswärts zu harmlos. Mattersburg kommt nach den zuletzt starken Leistungen mit einer breiten Brust nach Altach und kann völlig unbekümmert aufspielen."

Sa, 24.02.2018, 18:30 Uhr

SK Rapid Wien - LASK

SK Rapid WienLASK

"Das zweite Spitzenspiel der Runde. Ich glaube, dass der LASK wieder top eingestellt sein wird und mit einer breiten Brust nach Wien reisen wird. Ich traue ihnen einen ähnlichen Auftritt wie gegen die Austria zu. Bei Rapid fehlt mir momentan das Gesicht. Es ist derzeit auch nicht auszumachen, wo sie hin möchten."

Sa, 24.02.2018, 18:30 Uhr

RZ Pellets WAC - SKN St. Pölten

RZ Pellets WACSKN St. Pölten

"Vielleicht haben die Wolfsberger nach den beiden guten Spielen zum Frühjahrsauftakt die Admira unterschätzt. Die Körpersprache hat in der ersten Halbzeit nicht gepasst, dann haben sie noch einmal versucht alles reinzuhauen. Die Niederlage war ein Warnschuss für den WAC. Zuhause gegen St. Pölten gehen sie natürlich als Favorit in die Partie."

So, 25.02.2018, 16:30 Uhr

SK Sturm Graz - FC Red Bull Salzburg

SK Sturm GrazFC Red Bull Salzburg

"Salzburg hat heute eine schwierige Aufgabe in der Europa League vor der Brust und bleiben dabei hoffentlich ungeschlagen. Heiko Vogel hat bereits im dritten Spiel die Philosophie über den Haufen geworfen. Das war aber nicht schlecht, denn ein Trainer der lernt, ist besser, als einer der unbelehrbar ist."

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 99 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus