Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Schwaz verteidigt mit Sieg gegen Hard Tabellenplatz drei

In der Regionalliga West wird der SC Eglo Schwaz auch nach Runde 26 auf Tabellenplatz drei liegen. In einer engen Partie gegen den FC Hard konnte sich Schwaz knapp mit 1:0 durchsetzen. Schwaz hatte ein Übergewicht an Möglichkeiten, Hard hatte aber durchaus, in einer schwachen Phase von Schwaz die Möglichkeit, auszugleichen.

 

Brutales Glück

Mag. Bernhard Lampl, Trainer SC Ego Schwaz: „Wir haben gut angefangen und hatten das Spiel im Griff. Der Führungstreffer gelang uns nach einer starken Kombination in der 37. Minute durch David Oberortner. Hard hatte in der ersten Hälfte zwei Standards, die aber nicht sonderlich gefährlich ausgeführt wurden. Auch in Hälfte zwei kamen wir zunächst zu guten Möglichkeiten. Dann allerdings eine sehr schwache Phase meiner Mannschaft. Etwa fünfzehn Minuten lang haben wir die Kontrolle über die Partie verloren. Wir hatten wirklich brutales Glück in dieser Phase nicht das 1:1 kassiert zu haben. Aber bis zum Ende der Partie haben wir dann doch wieder die Kontrolle gewonnen und am Ende, meiner Meinung nach, über neunzig Minuten gesehen verdient gewonnen!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus