2. Liga: Wattens muss halbe Vorbereitung auf Leistungsträger verzichten!

Der Flügelflitzer Dino Kovacec der WSG Wattens verletzte sich diese Woche im Training und muss für drei Wochen pausieren. Für Lauf-Maschine Dino Kovacec wurde das erste Training am Milser Kunstrasen zum Verhängnis. Bei einem Pass setzte es einen Stich in der Leistengegend des Offensivmannes, sodass dieser das Training sofort abbrechen musste.

Nach Erstversorgung durch den Physio ging es für den 25-jährigen Kroaten sofort ins Krankenhaus in Schwaz. OA Dr. Burgstaller stellte eine Verletzung an den Adduktoren fest, die  Kovacec bis zu drei Wochen Pause zwingt. Bis zum Abflug ins Trainingslager am 7. Februar sollte unsere Nummer 23 wieder ins Training einsteigen können. 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste österreichische 2. Liga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter