In die Saison der 2. Liga begleitet uns unser Experte Manfred Bender. Der Ex-Coach von Austria Klagenfurt und ehemalige Profi des FC Bayern München führte uns bereits vollständig durch die letzten Saisonen und kennt die "alte" Erste Liga aus eigener Erfahrung sehr gut. Für die neue Saison steht uns der gebürtige Münchner nun wieder mit seiner Expertise zur Verfügung.

 

Fr, 11.12.2020, 18:30 Uhr

FC Wacker Innsbruck - SV Licht Loidl Lafnitz

FC Wacker InnsbruckSV Licht Loidl Lafnitz

"Innsbruck ist zuletzt beim GAK unter die Räder gekommen. Jetzt starten sie mit neun Punkten Rückstand ins Duell gegen den Tabellenführer. Sollte dieser auf 12 Punkte anwachsen, dann könnten sie schon für die neue Saison planen und die Meisterschaft würde in Wahrheit langweilig werden. Deshalb tippe ich auf einen Innsbruck-Sieg."

Fr, 11.12.2020, 18:30 Uhr

FC Blau-Weiß Linz - FC Juniors OÖ

FC Blau-Weiß LinzFC Juniors OÖ

"Während die Juniors zuletzt einen überraschenden Sieg gegen Klagenfurt feiern konnten, hat Blau-Weiß Linz das Spitzenspiel gegen Lafnitz verloren. Auch die Linzer werden hoffen, dass Innsbruck Lafnitz besiegt. Blau-Weiß sollte gewinnen, wenn sie oben dabei bleiben wollen."

Fr, 11.12.2020, 18:30 Uhr

SC Austria Lustenau - GAK 1902

SC Austria LustenauGAK 1902

"Der GAK hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet, was die Aufstiegsplätze betrifft. Man hat in den letzten Wochen aber gesehen, dass sie immer wieder einen Dämpfer bekommen, wenn sie oben dabei sind. Jetzt haben sie die Chance, dass sie vorne dabei bleiben."

Fr, 11.12.2020, 18:30 Uhr

FAC - SKU Amstetten

FACSKU Amstetten

"Der FAC hat letzte Woche zwar einen Dämpfer bekommen, doch sie befinden sich konstant im Mittelfeld. Es freut mich, dass die Arbeit langsam Früchte trägt. Amstetten konnte sich mit dem Sieg auch etwas Luft verschaffen. Das wird ein interessantes Spiel - 2:2."

Fr, 11.12.2020, 18:30 Uhr

KSV 1919 - SV Horn

KSV 1919SV Horn

"Die Horner haben sich still und heimlich nach vorne geschlichen. Aber auch die Kapfenberger konnten zuletzt einen souveränen Sieg gegen Rapid II einfahren. Das sind zwei Mannschaften, die mit Selbstvertrauen auftreten können und wohl voll auf Sieg spielen werden. Ich denke aber, dass die Kapfenberger das für sich entscheiden werden."

Fr, 11.12.2020, 20:25 Uhr

Young Violets Austria Wien - SK Rapid II

Young Violets Austria WienSK Rapid II

"Es ist zwar nur ein kleines Derby, auch was die Tabellenplätze betrifft (lacht), aber Derby ist Derby. Die jungen Spieler werden dem ersten Duell auf dieser Ebene hinfiebern. Da wird es mit Sicherheit auch zu Emotionen kommen. Ich glaube, dass die Young Violets durchsetzen werden…"

Sa, 12.12.2020, 14:30 Uhr

SK BMD Vorwärts Steyr - FC Dornbirn

SK BMD Vorwärts SteyrFC Dornbirn

"Mit dem Sieg gegen Liefering hat natürlich keiner rechnen können. Das tut ihnen gut und sollte Selbstvertrauen geben. Jetzt sollten sie zu Hause nachlegen, damit sie Luft nach unten haben."

So, 13.12.2020, 10:30 Uhr

SK Austria Klagenfurt - FC Liefering

SK Austria KlagenfurtFC Liefering

"Für Klagenfurt gilt dasselbe wie für Innsbruck: Verlieren verboten. Sollte Lafnitz gewinnen, Klagenfurt und Innsbruck aber verlieren, dann würde die Meisterschaft langweilig werden. Daher sind die Klagenfurter zum Siegen verdammt. Liefering könnte jetzt vielleicht in ein kleines Tief fallen, weil sie in den ersten zehn spielen überpaced haben. Die Klagenfurter haben es selbst in der Hand. Sollten sie die Lieferinger spielen lassen, dann werden sie verlieren. Ich glaube aber, dass sie wissen, wie man gegen Liefering auftreten muss, um was zu holen."

 

Foto: Harald Dostal/fodo.media