Regionalliga Mitte

Meister Blau Weiß Linz verliert Sportchef Wimleitner

Blau-Weiß Linz gab heute Vormittag bekannt, dass David Wimleitner von seiner Funktion als Sportchef zurückgetreten ist. In einer Presseaussendung zeigte sich der Verein überrascht und traurig über den Verlust. Präsident Hermann Schellmann: „Auch ich war vom Rücktritt völlig überrascht und habe in einem längeren Gespräch versucht, Herrn Wimleitner noch umzustimmen – leider ohne Erfolg. Kurz danach meldete sich Wimleitner via facebook selbst zu Wort:

 

„Nachdem diverse Informationen und Kommentare bereits die Runde gemacht haben, möchte ich eine kurze Sachverhaltsdarstellung abgeben.  Ich bin am Dienstag, den 07.06.2016 als Sportchef von BLAU WEISS LINZ zurückgetreten. Ausschlaggebend für meine Entscheidung waren grundlegende Differenzen im Planungsverständnis, weshalb für mich in weiterer Zukunft kein professionelles Arbeiten möglich ist. Die Kaderplanungen für die neue Saison sind in Abstimmung mit unserem Erfolgstrainer soweit fortgeschritten, dass mit der entsprechenden Finalisierung seitens des Vereins eine sehr gute Mannschaft der blau weißen Fangemeinde auch im nächsten Jahr viel Freude bereiten wird. Ich wünsche dem Verein vom Herzen alles Gute für eine erfolgreiche Zukunft.“

Wir sind sehr gespannt, wer in Zukunft die sportliche Zukunft bei Blau-Weiß Linz prägen wird.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers RL Mitte
Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook