Regionalliga Mitte 2018/2019: Vorschau Runde 29

In wenigen Tagen steht die 29. Meisterschaftsrunde in der Regionalliga Mitte auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

SC ELIN Weiz - FC Gleisdorf 09

Live-Ticker

SC ELIN Weiz FC Gleisdorf 09

Im Endspurt der Saison scheint dem SC Weiz etwas die Puste auszugehen - aus den letzten sechs Spielen holte die Truppe um Neo-Trainer Georg Kaufmann nur zwei Punkte. Die Moral scheint dennoch zu stimmen: Zuletzt erkämpften sich die Weizer nach 1:3-Rückstand noch einen Punkt gegen den SC Kalsdorf, nun empfangen die Weizer mit dem FC Gleisdorf den nächsten Derby-Gegner. Die Karner-Elf fand rechtzeitig zum Saisonausklang wieder zurück in die Spur - von den letzten sieben Spielen verließen die Gleisdorfer nur einmal als Verlierer den Platz und siegten satte fünf Mal. Mit dem dritten Sieg in Folge wollen die Karner-Schützlinge den Vizemeistertitel so gut wie fixieren, der SC Weiz will die Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz beenden. Im Hinspiel trennten sich die beiden Rivalen mit einem 1:1-Unentschieden. Kann der SC Weiz seinen Negativlauf stoppen oder kann der FC Gleisdorf seinen zweiten Vizemeistertitel in Folge fixieren?

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

UVB Vöcklamarkt - SC Copacabana Kalsdorf

Live-Ticker

UVB Vöcklamarkt SC Copacabana Kalsdorf

Der SC Kalsdorf spielt nach der verkorksten Herbstserie ein mehr als ordentliches Frühjahr: Bereits sechs Siege konnten die Hack-Männer in der Rückrunde verbuchen und sich dadurch den schlimmsten Abstiegssorgen entledigen. Beim 3:3-Remis gegen den SC Weiz in der Vorwoche verspielten die Kalsdorfer zwar den dritten Sieg in Serie, dennoch wollen die Hack-Männer ihre Serie auch bei heimstarken Vöcklamarktern fortsetzen, die sich ihrerseits nach drei Niederlagen am Stück mit vier Punkten aus zwei Spielen wieder stabilisierten. Zuletzt ließen die Schatas-Männer dem FC Lendorf beim 4:0-Sieg keine Chance. Die UVB kämpft mit dem GAK noch um den Titel ''heimstärkste Mannschaft der RLM'' und will sich am Ende einen Platz unter den Top drei sichern, doch der SC Kalsdorf dürfte etwas dagegen haben. Verabschiedet sich die UVB mit dem zwölften Heimsieg von seinem Heimpublikum oder zeigt sich Kalsdorf als Partycrasher?

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

Union Raiffeisen Gurten - FC LiWOdruck Lendorf

Live-Ticker

Union Raiffeisen Gurten FC LiWOdruck Lendorf

Der Union Gurten scheint im Schlussspurt der Liga etwas die Luft auszugehen: Aus den letzten drei Partie holte die Madritsch-Elf nur noch einen Punkt, zuletzt hatten die Oberösterreicher bei der 1:4-Pleite gegen wiedererstarkte Deutschlandsberger das Nachsehen. Nun empfangen die Gurtener den FC Lendorf, für den diese Partie alles andere als bedeutungslos ist: Nach dem Fixabstieg von Steyr und Wacker Innsbruck II aus der zweiten Liga lebt die Hoffnung auf den möglicherweise rettenden 14. Tabellenplatz - nach der klaren 0:4-Niederlage gegen die UVB Vöcklamarkt müssen die Kärntner quasi voll punkten, um den FC Wels und den VST Völkermarkt unter Druck zu setzen. Im Hinspiel gab es ein 1:1-Unentschieden. Kann der FC Lendorf noch einmal alle Kräfte mobilisieren und den zweiten Auswärtssieg in Folge landen oder verabschiedet sich die Union mit einem Heimdreier von seinen Zusehern?

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

RZ Pellets WAC Amateure - Sturm Graz Amateure

Live-Ticker

RZ Pellets WAC Amateure Sturm Graz Amateure

Im Duell der Amateure geht es für die Tabellennachbarn um das Prädikat ''beste Zweitvertretung der RLM'' - die Kontrahenten spielen eine gute Rückrunde, vor allem die ''Jungblackies'' sind seit sechs Spielen ungeschlagen und schlugen zuletzt einen spielstarken SV Allerheiligen mit 2:1. Doch auch die ''Jungwölfe'' verloren nur eins ihrer letzten sechs Duelle und gehen mit breiter Brust in dieses Amateure-Duell. Gegen Meister und Fixaufsteiger GAK holten die Tatschl-Youngsters am vergangenen Wochenende einen verdienten Punkt. Für beide Mannschaften ist noch ein Platz unter den ersten Fünf der Tabelle drin, dafür benötigt es jedoch einen vollen Punktezuwachs. Beim 2:2 im Hinspiel begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe - auch dieses Mal wieder? Bleibt die Hösele-Elf auch im siebten Spiel in Serie ungeschlagen oder zeigen die ''Jungwölfe'' die Zähne?

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

ASV Allerheiligen - DSC Wonisch Installationen

Live-Ticker

ASV Allerheiligen DSC Wonisch Installationen

Nach Wochen der Krise scheint sich der DSC Deutschlandsberg stabilisiert zu haben - die wiedererstarkten Grubisic-Männer holten sieben Punkte aus den letzten drei Spielen, zuletzt konnte mit einem klaren 4:1-Sieg gegen die Union Gurten auch die Deutschlandsberger Heimstärke wiederbelebt werden. Nun müssen die Blau-Gelben beim SV Allerheiligen antreten, der nach drei Siegen am Stück gegen die Sturm Graz Amateure den Kürzeren zog und nun im letzten Heimauftritt der Saison die Top 5 noch einmal angreifen will. Vor heimischer Kulisse sind die ''Gallier'' eine Bank: Acht Heimsiege und vierter Platz der Heimtabelle sollten den Deutschlandsbergern Warnung genug sein. Im Hinspiel bog die Eskinja-Elf den DSC mit 1:0. Kann der ASV ein zweites Mal dieses Steirer-Derby für sich entscheiden oder bekommt der DSC zum Saisonausklang die zweite Luft?

Abgesagt Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

VST Völkermarkt - FC Wels

Live-Ticker

VST Völkermarkt FC Wels

In diesem Keller-Derby geht es um alles oder nichts: Der Gewinner darf sich berechtigte Hoffnung auf den möglichweise rettenden 14. Tabellenplatz machen, der Verlierer dürfte aller Voraussicht nach abgestiegen sein. Lediglich ein Punkt trennt die beiden Kontrahenten voneinander, doch von einer guten Form sind beide Teams relativ weit enfernt. Während der VST gegen den FC Gleisdorf relativ lange gut mithielt und am Ende nur knapp mit 1:2 unterlag, scheint der FC Wels weiterhin zu zerfallen. Nach dem 0:5 gegen den FC Gleisdorf kassierte die Bohensky-Elf auch gegen die TuS Bad Gleichenberg beim 1:6 die nächste heftige Klatsche. Insgesamt wirkt Völkermarkt deutlich stabiler und dürfte aufgrund des Heimvorteils als Favorit in diese Partie gehen. Wer entscheidet das Abstiegsduell für sich? Im Hinspiel siegten die Messestädter mit 2:0. Schickt der VST den FC ins Tal der Tränen oder haben die Welser die richtige Antwort in der Hinterhand?

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

ATSV Stadl-Paura - Tus Bad Gleichenberg

Live-Ticker

ATSV Stadl-Paura Tus Bad Gleichenberg

Nach der gestrigen Jahreshauptversammlung des ATSV Stadl-Paura ist (vorerst) klar: Der Verein kann in der nächsten Saison voraussichtlich in der Regionalliga Mitte an den Start gehen. Sportlich fanden die Traunviertler bereits letzte Woche wieder in die Spur - nach drei deutlichen Pleiten in Folge konnten die Stadlinger mit einem 2:0-Derbysieg gegen den WSC Hertha Wels wieder voll punkten. Nun gastiert mit der TuS Bad Gleichenberg die Mannschaft der Stunde beim Drittplatzierten: Die Hochleitner-Elf rangiert nur zwei Punkte hinter dem ATSV und ist seit neun Spielen ohne Niederlage. Bei einem weiteren Dreier könnten die Steirer Stadl-Paura einkassieren und in die Top Drei springen. Kehrt nun auch sportlich endlich Ruhe ein beim ATSV oder bleibt die TuS auch ein zehntes Mal in Folge ungeschlagen?

Fr, 31.05.2019, 19:00 Uhr

WSC HOGO Hertha - GAK 1902

Live-Ticker

WSC HOGO Hertha GAK 1902

Nach sechs Niederlagen aus den letzten sieben Spielen kämpft der WSC darum, die Saison irgendwie noch positiv zu Ende zu bringen. Nach einem zwischenzeitlichen Hoch verloren die Herthaner zuletzt ihre Form und gerieten auch in der Vorwoche beim 0:2 gegen den ATSV Stadl-Paura ins Hintertreffen. Nun empfangen die Sulimani-Männer im letzten Heimspiel der Saison den GAK, der nach bereits fixiertem Meistertitel und Aufstieg vielleicht nicht mehr hundert Prozent bei der Sache ist - erst verloren die "Rotjacken" mit 2:3 beim SV Allerheiligen, am vergangenen Wochenende mussten sich die Grazer mit einem Punkt gegen starke ''Jungwölfe'' zufrieden geben. Erst zwei Partien verlor der GAK in der Fremde, ein drittes soll nicht hinzukommen. Im Hinspiel ''gelang" es dem WSC durch einen 3:0-Erfolg aufgrund der Attacke eines GAK-Fans auf Hertha-Stürmer Sulimani am "grünen Tisch" dem GAK die einzige Heimpleite der Saison zuzufügen. Die Grazer dürften also mit den Messestädtern noch eine Rechnung offen haben. Gelingt der Hertha dieses Mal ein sportlicher Erfolg? Können die Messestädter ein zweites Mal gegen den Meister anschreiben oder verbucht der frischgebackene Meister diesmal die 3 Punkte?

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook