Auch Teil 2 des vollen Pfingstprogrammes mit zwei Runden binnen vier Tagen in der Admiral 2. Liga hatte es in sich. 22 Tore, viele Emotionen, rassige Szenen, Aufholjagden, Lastminute-Tore, Spannung, Dramatik. Letzteres gilt auch für das Herzschlag-Finale um den Klassenerhalt am kommenden Freitag in der letzten Runde. Zuvor zur 29. Runde! Wie bereits aus den vergangenen Jahren bekannt, präsentieren wir auch heuer wieder in jeder Klasse das "hausbauführer.at" Team der Runde. Redaktion & Trainer haben sich viele Gedanken gemacht. Auch, ob ein Spieler, der erst für die Schlussviertelstunde kam, in die Auswahl kommen kann? Warum nicht...wenn er für die Wende sorgt wie Verhounig für den FC Liefering. Doch sehen Sie selbst.

Anteo Fetahu war der Matchwinner des FC Dornbirn gegen Aufsteiger DSV Leoben und verschaffte den Vorarlbergern mit seinem Lastminute-Tor beim 2:1-Heimsieg drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Der 21-jährige Deutsch-Albaner ist überhaupt im Frühjahr in Torlaune (6) und erzielte bei der "Mission Klassenerhalt" wiederholt wichtige Treffer. Siehe auch aktuelle TORSCHÜTZENLISTE!

P. Verhounig FC Liefering 3
L. Reischl FC Liefering 1
N. Bitsche Dornbirn 2
A. Fetahu Dornbirn 5
A. Bajic SV Ried 3
C. Bubalovic FAC 5
C. Bumbic Vienna 7
L. Deinhofer Amstetten 1
C. Nicht GAK 1
A. Ilic Sturm Graz II 2
G. Dombaxi SKN St.Pölten 7

Fotocredit: GEPA-ADMIRAL