2. Liga 2018/2019: Vorschau Runde 24

Die Saison der 2. Liga neigt sich langsam aber stetig ihrem Ende zu. Während sich der Titelkampf zu einem absolut spannenden Zweikampf zwischen Ried und Wattens stilisiert hat, raufen eine Menge Teams um den Klassenerhalt. Am kommenden Freitag laufen die Duelle im Abstiegskampf alle parallel. Die Schlager zwischen den Young Violets und Amstetten, sowie zwischen Steyr und Lafnitz laufen dabei ebenfalls am Freitag. Ried hat zudem wieder die Gelegenheit um Wattens vorzulegen, denn die Tiroler bestreiten das Derby mit Innsbruck erst am Sonntag. 

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

SV Guntamatic Ried - SC Wiener Neustadt

Live-Ticker

SV Guntamatic Ried SC Wiener Neustadt

No pain, no gain! Die SV Ried muss im Ringen um den Aufstieg in die Bundesliga ebenso wie Wattens um jeden einzelnen Punkt kämpfen. Das heiß umkämpfte Remis gegen die Young Violets vorige Woche war am Ende trotzdem ein Punktverlust. Wattens dagegen hat gegen Steyr voll gepunktet und ist damit an Ried vorbei gezogen. Kommenden Freitag bestreiten die Innviertler nun wieder ein Heimspiel gegen Wiener Neustadt. Ein ganz willkommener Gegner, bedenkt man die aktuelle Form des einstigen Aufstiegsaspiranten. Aus den letzten drei Partien holte die Fellner-Elf nur einen mageren Punkt beim 0:0 gegen Wattens. Vorige Woche folgte dann auch schon wieder die kalte Dusche beim 1:3 gegen Klagenfurt. Aus Sicht der Rieder ist dennoch Vorsicht geboten, verloren die "Wikinger" doch das Hinspiel im Herbst mit 1:2.

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

KSV 1919 - SC Austria Lustenau

Live-Ticker

KSV 1919 SC Austria Lustenau

Kapfenberg und Austria Lustenau können aus heutiger Sicht wohl schon für die neue Saison in der 2. Liga planen. Dennoch scheint genau dieses Faktum die beiden Teams zu beflügeln. Denn seit der Aufstieg eher unrealistisch geworden ist spielen die beiden Teams wieder groß auf. Kapfenberg hat die letzten beiden Matches gegen Blau-Weiß und Lafnitz gewonnen. Lustenau gewann überhaupt die letzten drei Begegnungen und ist seit vier Spieltagen ungeschlagen. Gute Voraussetzungen demnach für eine gute Partie, auch weil beim 3:2 Hinspielsieg der Kapfenberger fünf Tore fielen.

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

FC Liefering - FC Blau-Weiß Linz

Live-Ticker

FC Liefering FC Blau-Weiß Linz

Wenn du glaubst es geht nicht mehr, ballert der FC Liefering von irgendwo ein Lichtlein her. Die Salzburger schlitterten durch eine Unserie in den letzten Wochen beinahe in den Abstiegskampf. Im richtigen Moment gelang den "Jungbullen" aber wohl der Befreiungsschlag. Die Juniors OÖ wurden vorige Woche mit einem 5:1 demontiert. Mit Blau-Weiß haben die Salzburger nun den nächsten Gegner aus Oberösterreich zu Gast. Die Linzer haben ihre Trendwende verpasst und zuletzt wieder zwei Niederlagen gegen Lustenau und Kapfenberg, jeweils 2:0, eingefahren. Hinzu kommt noch das vorige Woche das Debüt von Goran Djuricin auf der Betreuerbank in die Hose ging. Die Stahlstädter sind somit ordentlich gefordert um den neuen Trainer nicht schon zu Beginn seiner Amtszeit in die Negativschlagzeilen zu bringen.

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

SKU Amstetten - Young Violets Austria Wien

Live-Ticker

SKU Amstetten Young Violets Austria Wien

Jede Woche ein Schlager im Abstiegskampf! Bei so vielen Mannschaften die punktegleich und knapp beisammen hinten drin hängen sicher kein Wunder, aber nicht weniger spannend. Wieder einmal ist Amstetten im direkten Duell mit einem Kontrahenten gefordert. Nachdem die Amstettner zuletzt Steyr und Liefering besiegen konnten, setzte es vorige Woche eine 2:0 Pleite in Horn. Im Waldviertel ließ die Form der Amstettner ordentlich zu wünschen übrig. Gegen die Young Violets benötigt die Elf von Jochen Fallmann nun wieder drei Punkte. So ergeht es aber natürlich auch den Young Violets, die nach moralisch wichtigen 3:3 Remis gegen Ried mit Selbstvertrauen aufspielen können. Womit die 0:2 Niederlage aus dem Herbst gegen Amstetten vergessen gemacht werden könnte.

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

SK Austria Klagenfurt - Floridsdorfer AC

Live-Ticker

SK Austria Klagenfurt Floridsdorfer AC

Die nächste spannende Begegnung im Abstiegskampf der 2. Liga steigt in Klagenfurt. Dort empfangen die formstarken Kärntner den FAC, der sich mit seinen Ergebnissen aus den letzten Wochen in den Abstiegskampf hinein gespielt hat. Vergangenen Freitag gelang den Wienern mit dem 2:2 gegen Innsbruck aber immerhin ein kleines Ausrufezeichen. Klagenfurt gewann aber das Hinspiel und ist aufgrund der aktuell einfach besseren Form dennoch leicht zu favorisieren.

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

FC Juniors OÖ - SV Horn

Live-Ticker

FC Juniors OÖ SV Horn

Horn ist zurück! Die Niederösterreicher gewannen nach langer Zeit endlich wieder einmal eine Partie. Der direkte Konkurrent Amstetten wurde mit einem 2:0 in die Schranken gewiesen. Das hält die Horner im Abstiegskampf am Leben. Kommenden Freitag haben die Waldviertler ein Auswärtsspiel in Linz zu bestreiten, wo die Juniors OÖ warten. Deren Formkurve zeigte in den letzten Wochen steil nach oben, bis sie vorige Woche beim 5:1 gegen Liefering einen herben Dämpfer erhielt. Der Ausgang in dieser Begegnung ist auch ob des 2:2 im Hinspiels völlig offen.

Fr, 26.04.2019, 19:10 Uhr

SK Vorwärts Steyr - SV Licht Loidl Lafnitz

Live-Ticker

SK Vorwärts Steyr SV Licht Loidl Lafnitz

Neben Amstetten gegen die Young Violets steigt noch ein absoluter Kracher im Abstiegskampf. Der Letzte aus Steyr empfängt in seinem engen Stadion den Dreizehnten aus Lafnitz. Die beiden Teams kennen einander aus der Regionalliga Mitte. Höchst überraschend ist aber, dass Lafnitz sich nach dem überragenden Herbst nun im Abstiegskampf befindet. Das Formtief ist unerklärlich. Die drei Niederlagen zuletzt ließen Steyr und Lafnitz aber in der Tabelle immer weiter abrutschen. Für Steyr ist die Begegnung mit Lafnitz sicher eine Partie der letzten Chance. Verlieren die "Rotjacken" ihre erste Partie unter Neo-Trainer Willi Wahlmüller fehlen bereits elf Punkte auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz. Es müssen also anders als beim 0:0 im Herbst gegen Lafnitz zwingend drei Punkte her, sonst können die Oberösterreicher für die Regionalliga planen.

So, 28.04.2019, 10:30 Uhr

FC Wacker Innsbruck II - WSG Swarovski Tirol

Live-Ticker

FC Wacker Innsbruck II WSG Swarovski Tirol

Die einzige Partie der 24. Runde die nicht am Freitag steigt hat sich einen eigenen Tag in der Runde durchaus verdient, denn es ist ein echtes Spitzenspiel. Wacker Innsbruck empfängt den Tabellenführer aus Wattens zum Tiroler Derby. Innsbruck hat mit dem bislang vierten Platz dabei sämtliche Saisonziele übertroffen und kann mehr als befreit aufspielen, Wattens auf der anderen Seite kämpft noch um den Einzug in die Bundesliga. Jeder Punkt zählt! Ried hat am Freitag bereits die Partie gegen Wiener Neustadt zu bestreiten, gewinnen die Innviertler lastet erneut großer Druck auf den Schultern der Wattener. Dass Wattens mit Druck umgehen kann bewies die Silberberger-Elf aber vorige Woche beim 2:0 gegen Steyr, auch hier musste Ried vorlegen. Dass Innsbruck aber ein ungleich schwerer Gegner ist als Steyr zeigt die Tabelle und auch das 1:1 Hinspielergebnis.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten