Klares Ziel vor Augen: WSC Hertha ist mit Aufstiegs-Ambitionen ausgestattet!

Beim WSC Hogo Hertha Wels hatte man immer schon die Fühler danach ausgestreckt, nicht nur erfolgreich Fußball zu spielen, sondern auch frühzeitig die Weichen zu stellen, dass man dann, wenn es die sportliche Performance erlaubt, auch aufsteigen kann. Die meiste Zeit verbrachten die Herthaner in der Vergangenheit in der Bezirksliga Süd. Dort konnte man durchwegs mit starken Platzierungen aufwarten. So war man stets knapp daran sich den Meistertitel unter den Nagel zu reißen. Dieses Vorhaben konnte man dann im Sommer 2014 in die Tat umsetzen. Nach darauffolgenden zwei Jahren in der Landesliga West bzw. zwei Saisonen in der OÖ-Liga, schaffte man in der Spielzeit 18/19 den erstmaligen Sprung in die Regionalliga Mitte. Vorerst war man noch darauf bedacht, sich in der neuen Umgebung entsprechend zurecht zu finden. Jetzt im 2. Jahr ist die Truppe von Trainer Markus Waldl voll im Kampf um die vorderen Plätze involviert. Hertha Wels wäre nicht Hertha Wels, wenn nicht die Devise auch diesmal lautet, sich nach Möglichkeit wiederum zu verbessern.

 

DATEN & FAKTEN 

Vereinsname: WSC Hertha Wels

Tabellenplatz: 4. RLM

Heimtabelle: 5.

Auswärtstabelle: 6.

längste Serie ohne Sieg: 2 Spiele

höchster Sieg: 5:0 gg. Stadl-Paura (4. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 4 Spiele

höchste Niederlage: 1:4 in Weiz (5. Runde)

geschossene Tore/Heim: 2,3

bekommene Tore/Heim: 1,1

geschossene Tore/Auswärts: 2,1

bekommene Tore/Auswärts: 1,7

Spiele zu Null: 4

Fairplaybewerb: 10.

erhaltene Karten: 1 rote Karte/1 gelb/rote Karte/36 gelbe Karten

erfolgreichster Torschütze: Sinisa Markovic (10 Treffer)

Hertha1WelsTraube Bildgröße ändern

Die Hertha Wels kann auf ein starkes Kollektiv zurückgreifen. Was dann in der Hinrunde auch den 4. Platz mit sich brachte.

 

Der sportliche Leiter Gerald Perzy steht Rede und Antwort:

Wie zufriedenstellend ist der Herbstdurchgang verlaufen?

"Die Truppe wurde im Sommer mit 12 neuen Spielern praktisch völlig umgebaut. Dem ebenso neuen Trainer-Team rund um Markus Waldl ist es aber hervorragend gelungen, die Burschen in schneller Zeit zu einer Einheit zu formen. Auch ist es gelungen, die verletzten Offensivkräfte weitgehenst zu ersetzen. Nur schade um das letzte Herbstspiel in Deutschlandsberg, das wir unnötigerweise verloren geben musste. Aber der momentane 4-Punkte-Rückstand auf die Sturm Amateure geht soweit in Ordnung bzw. sind wir mit besten Chancen ausgestattet, das im Frühjahr noch entsprechend zu unseren Gunsten zu richten."

Wo gilt es nun in der Rückrunde den Hebel verstärkt anzusetzen?

"Wichtig wird sein, dass wir uns einfach selber mehr zutrauen. Was heißt, dass es durchaus auch einmal damit klappen darf, einen Rückstand in einen Vorsprung umzumünzen. Das ganze ist eine mentale Angelegenheit, an der es gilt zu arbeiten."

Sind Kaderveränderungen geplant bzw. wann startet die Aufbauzeit?

"Die zuletzt verletzt gewesenen Oliver Affenzeller und Misel Danicic sind soweit wieder einsatzbereit. Robert Pervan verlässt den Verein in Richtung Oedt. Da sind wir darum bemüht Ersatz zu finden. Die Spieler sind allesamt mit einem Heimprogramm ausgestattet. Der Trainingsstart ist mit dem 13. Jänner anberaumt."

Welche Mannschaften werden sich letztlich den Meistertitel ausmachen?

"Beim Lizenz-Workshop waren wir als einziger RLM-Club mit dabei. Unser Interesse bezüglich des Aufstiegs ist vorerst einmal gegeben. Ob das dann auch funktioniert bleibt abzuwarten. Am 3. März, es geht dabei auch um die Stadionfrage, endet die Frist für das Einreichen der Lizenz. Grundsätzlich haben wir es schon vor, uns sportlich zu verbessern. Wenngleich das aber, die Sturm Graz Amateure sind diesbezüglich ein hartnäckiger Mitstreiter, noch ein weiter Weg ist." 

Wie sieht das deklarierte Saisonziel aus?

"Unser Vorhaben ist es in die HPYBET 2. Liga aufzusteigen. Wenn aber gesagt werden muss, dass sich die Welt in Wels, wenn wir es nicht schaffen, trotzdem weiterdreht."

 

Photo: Harald Dostal

by: Ligaportal/Roo

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußballreisen EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Fußball-Tracker
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook