Wels-Doppelpack bringt Sturm Amateuren drei Punkte in Gurten

Union Gurten empfing am Samstagnachmittag in der zwölften Runde der Regionalliga Mitte die SK Sturm Amateure. Ein Favorit war vor der Partie nicht wirklich auszumachen. Am Ende gab es allerdings einen klaren Sieg, und zwar für die Grazer. Die Mannschaft von Trainer Thomas Hösele konnte sich deutlich mit 3:0 durchsetzen. Damit überholt Sturm Gurten in der Tabelle und ist neuer Dritter. 

Keine Tore

Das Spiel beginnt etwas verhalten. Beide Teams tun sich schwer im Spiel nach vorne. Man will keinen Fehler machen. So plätschert das Spiel dahin und es dauert eine Weile, bis sich die Teams in die Gefahrenzone bewegen. Richtig gefährlich werden aber weder die Gastgeber noch die Gäste, auch wenn Gurten optisch überlegen ist und den Grazern vor allem mit hohen Bällen Probleme bereitet. So vergehen die ersten 45 Minuten und der Schiri schickt die beiden Teams torlos in die Pause. 

Sturm zieht davon

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer kalten Dusche für die Gastgeber. Innerhalb von fünf Minuten stellen die Grazer auf 2:0. Zunächst trifft Vincent Trummer aus einem Konter, dann ist es Moritz Wels, der die Gurtener in der Defensive schlecht aussehen lässt. Damit ist für klare Fronten gesorgt und Gurten muss mehr riskieren, wenn es noch mit Zählbarem klappen soll. Das passiert auch und prompt kassiert man aus einem Konter das 0:3. Wels ist zur Stelle. Das ist die Entscheidung. Gurten wirft zwar noch einmal alles nach vorne, doch am Ergebnis ändert das nichts mehr. Nach etwas mehr als 90 Minuten pfeift der Schiri ab. 

Thomas Hösele (Trainer Sturm Amateure): "Unterm Strich ein auch in dieser Höhe verdienter Erfolg von uns. Nach anfänglichen Problemen bei hohen Bällen der Gurtener bekamen wir das Spiel zunehmend besser in den Griff, ohne vor der Halbzeit daraus Kapital schlagen zu können. Nach dem Doppelschlag gleich nach der Pause haben wir das Spiel dominiert und den Ball und Gegner laufen lassen. Aus einem schnellen Umschaltspiel hat Wels mit seinem zweiten Tor zum 3:0-Endstand getroffen."

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!



Auto Günther Aktion
Aktuell im Ligaportal Shop
Der offizielle Ligaportal Vereinsshop
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook