Trainingslager organisiert von Ligaportal

Regionalliga Ost

Kader bei den St. Pölten Juniors fast komplett - Tormann wird noch gesucht

Die SKN St. Pölten Juniors wurden noch einmal am Transfermarkt tätig, nach der Verpflichtung der Mittelfeldspieler Florian Schuh und Marco Fischer wurde der Kader weiter ergänzt. Innerhalb der Liga wechselte Stephan Rauchecker von FC Stadlau zu den Juniors, er kann links in der Defensive eingesetzt werden. Für die rechte Seite wurde Daniel Rechberger geholt, er kommt aus der oberösterreichischen Liga von Oedt. Als 10er oder 8er kann Burak Yilmaz eingesetzt werden, er stand zuletzt bei Austria Klagenfurt im Kader.

Goalie mit Perspektive gesucht

Neben Bartolomej Kuru, der zu Bruck wechselte, haben die Juniors einen weiteren Abgang zu verzeichnen, Marco Hödl ging nach Tirol zu Kufstein. Die Transferaktivitäten sind damit beim 14. der Regionalliga Ost laut Trainer Thomas Flögel so gut wie abgeschlossen, als einziges wird noch ein Tormann gesucht, der auch ein Perspektivspieler für die erste Mannschaft wäre.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus