Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spieler der Runde

Regionalliga Ost 2016/17: Spieler der Runde 30 ist...

In der 30. und letzten Runde der Regionalliga Ost standen vor allem Akteure aus den Defensivreihen im Mittelpunkt, viele der elf Spieler standen zudem erstmals im Team der Runde. Bei der Wahl zum Spieler der Runde blieb es lange spannend, ehe sich ein Akteur dann doch mit wenigen Stimmen Vorsprung durchsetzen konnte. Mit Unterstützung von Trainern, Funktionären und Experten präsentierten wir bereits das Team der Runde. Aus dem Kreis der Top 11 galt es, den Spieler der Runde herauszufiltern. Der Gewinner der Wahl zum Spieler der Runde 30 traf für sein Team am letzten Wochenende mehrmals.

 

Spieler der Runde 30 ist...

David Hagmann (St. Pölten Juniors)

Die St. Pölten Juniors bekamen es zum Abschluss der Saison 2016/17 mit dem Tabellenzweiten Ritzing zu tun und zeigten dabei vor allem eine kämpferisch sehr starke Leistung. Die Niederösterreicher setzten sich am Ende 4:2 durch, Mann des Spieles war sicher David Hagmann, der Defensivakteur traf bereits in der Anfangsphase zum 1:0 und entschied die Begegnung mit zwei weiteren Toren im zweiten Durchgang.

Platz 2: Benjamin Redzic ASK Ebreichsdorf

Platz 3: Milos Jovicic SG Traiskirchen

Platz 4: Sascha Fahrngruber SKU Amstetten

Platz 5: Adolf Kaiser Neusiedl am See

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus