SV Allerheiligen: ''Gallier'' verpflichten kroatischen Stürmer!

Der ASV Allerheiligen hat den nächsten Neuzugang an Land gezogen: Vom NK Trnje Zagreb stößt Stürmer Franko Knez (21) zu den ''Galliern''. Das Sturmtalent ist der bereits fünfte Neuzugang bei der Eskinja-Elf und soll nun in der kommenden Regionalliga Mitte-Saison in der ASV-Offensive für Furore sorgen.

Knez verbrachte die Jugend und Junioren- Zeit beim kroatischen renommierten Erstligaverein Inter Zapresic. Dort konnte der erst 21-jährige auch Einsätze in der obersten Spielklasse bei der Kampfmannschaft sammeln. Letzten Freitag konnte er beim Testspiel des SV Allerheiligen gegen den USV Mettersdorf mit zwei Toren und einem Assist die ASV-Verantwortlichen von einem Transfer überzeugen. Franko Knez ist ein aggressiver und schneller Stürmer, der Freiräume sucht und mit einem hervorragenden Abschluss ausgestattet ist. Knez soll voraussichtlich den Abgang von Stürmer Petar Zubak (23) zu Austria Klagenfurt kompensieren, der in der letzten Saison mit zehn Saisontreffern ein wichtiger Bestandteil im Offensivspieler der ''Gallier'' darstellte.
FrankoKnez
Foto: Neu-''Gallier'' Franko Knez bei der Vertragsunterzeichnung.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook