Lockdown-Wordraps: Teil 17 mit Nico Weinberger (SC Weiz)!

Die Herbstsaison 2020 wurde zwei Runden vor der Winterpause aufgrund von Corona frühzeitig unterbrochen. In der Winterpause sind die Akteure in der Regionalliga Mitte auch in diesen Tagen und Wochen über weite Strecken auf sich allein gestellt. Heißt: Individualtraining, Intervallläufe, intensive Workouts. Was tut sich sonst noch in den eigenen vier Wänden? Um das herauszufinden, spielte Ligaportal.at einen verbalen Doppelpass mit Akteuren verschiedener Vereine. Der 17. Teil kommt vom SC ELIN Weiz. Ligaportal.at konfrontierte Nico Weinberger mit einem Wordrap:

So halte ich mich im Lockdown fit: Mit vielen Läufen (Laufprogramm) und Home Workouts

Mit diesem Teamkollegen hatte ich zuletzt den meisten Kontakt: Lukas Hirner, feiner Kerl!

Fußball während Corona: Leider nicht dasselbe wie zuvor

Homeoffice: Ist in meinem Beruf Gott sei Dank nicht der Fall

Diese Mahlzeit gibt es bei mir zurzeit häufig: Wienerschnitzel und Paprika-Rahm Geschnetzeltes

Darum ist das Mannschaftstraining so wichtig: Stärkt den Zusammenhalt und macht einfach enorm viel Spaß!

Diese Serie läuft bei mir öfters: Bin nicht so der Serientyp

Geisterspiele: Nicht zu vergleichen wie Spiele mit vorhandenen Fans

st anna usv vs weiz sc andreas lackner nico weinberger 190803 richard purgstaller

Lieblings-App: Instagram und TikTok

Traumfrau (außer die eigene): Gibt viele hübsche Frauen, doch die Schönste habe ich bereits gefunden!

Challenges auf Instagram: Selten der Fall

Vorbild: Arjen Robben, sein linker Fuß war und ist einfach unglaublich

Lieblingsfilm: Focus, super Film

Mein bester Gegenspieler war: Lukas Hirner, die Trainingsduelle sind immer ein Wahnsinn!

Das war mein bestes Spiel in der Herbstsaison 2020: Gegen Stadl-Paura (2 Tore)

Ligaportal: Eine App, die einfach nicht am Handy fehlen darf!

 

Foto: Richard Purgstaller

 

 


Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook