Lockdown-Wordraps: Teil 18 mit Philipp Sittsam (FC Gleisdorf 09)!

Die Herbstsaison 2020 wurde zwei Runden vor der Winterpause aufgrund von Corona frühzeitig unterbrochen. In der Winterpause sind die Akteure in der Regionalliga Mitte auch in diesen Tagen und Wochen über weite Strecken auf sich allein gestellt. Heißt: Individualtraining, Intervallläufe, intensive Workouts. Was tut sich sonst noch in den eigenen vier Wänden? Um das herauszufinden, spielte Ligaportal.at einen verbalen Doppelpass mit Akteuren verschiedener Vereine. Der 18. Teil kommt vom FC Gleisdorf 09. Ligaportal.at konfrontierte Philipp Sittsam mit einem Wordrap:

So halte ich mich im Lockdown fit: Futsal Training und Spiele mit dem SFK Libero Graz (Bundesliga)

Mit diesem Teamkollegen hatte ich zuletzt den meisten Kontakt: Mark Grosse

Fußball während Corona: Fußball ist immer geil, aber trotzdem nicht das wahre ohne Zuschauer

Homeoffice: In meinem Beruf nicht möglich.

Diese Mahlzeit gibt es bei mir zurzeit häufig: Jeden Sonntag Schnitzel

Darum ist das Mannschaftstraining so wichtig: Die Gaudi in der Kabine und am Platz sind unersetzbar. Deswegen waren wir bis jetzt so erfolgreich.

Diese Serie läuft bei mir öfters: Ballers

Geisterspiele: Besser als nix

weiz sc vs gleisdorf fc philipp sittsam 190920 richard purgstaller

Lieblings-App: Instagram und Snapchat

Traumfrau (außer die eigene): Victoria Swarovski

Challenges auf Instagram: Sind nix für mich

Vorbild: Gott —> Zlatan Ibrahimovic

Lieblingsfilm: The Wolf of Wall Street

Mein bester Gegenspieler war: Kai Havertz und Erling Haaland

Das war mein bestes Spiel in der Herbstsaison 2020: Auswärts im Derby gegen Weiz

Ligaportal: Super App für den Amateurfußball.

 

Foto: Richard Purgstaller

 


Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook